Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Plötzlich Prinzessin
USA 2001, Laufzeit: 114 Min., FSK 0
Regie: Garry Marshall
Darsteller: Dame Julie Andrews, Anne Hathaway, Hector Elizondo, Heather Matarazzo, Mandy Moore, Caroline Goodall, Robert Schwartzman, Erik von Detten, Patrick Flueger, Sean O'Bryan

Meine Meinung zu diesem Film

nicht viele Worte...
KaiserSose (119), 09.05.2002

langweilig, platt, billig, schlecht geschnitten, schlechte Darsteller, ... Fazit: AAAAAAH!!!!

naja
eyore (35), 10.04.2002

das der film vorhersehbar sein würde hab ich mir schon gedacht, aber dass er so süßlich-klebrig wie rosa zuckerwatte sein würde dann doch nicht. was sollte das mit dem fußflip? ich finde das ist ein film, den man sich im vorabendprogramm mit kleinen geschwistern ansehen kann, aber 14 DM waren dafür echt zuviel.

voll schön
Princess05 (271), 25.03.2002

dieser film ist echt zum träumen, und witzig außerdem! ich hoffe immer noch dass ich vielleicht doch eine (echte) prinzesin bin *g* außerdem hat die hauptdarstellerin ihre sache echt super gut gemacht. Und sie ist voll hübsch!

Ganz Nett
Tara (93), 10.01.2002

Die Geschichte ist einfach eine Märchen Geschichte und von Disney gut gestaltet worden.
Fazit. ganz nett aber einmal anschauen reicht.....

Modernes Märchen
Cologne (63), 19.12.2001

Auch wenn der Film etwas zu lang geraten ist, und dadurch sich einige Stellen und Phasen ziemlich ziehen, hat Disney hier weider eine gute Unterhaltung auf die Beine gestellt. Ok, ich geb zu, das dieser Film eigentlich nur eine Mischung aus etlichen Märchen (Aschenputtel, Das häßliche Entlein, usw.) aus der eigener Schmiede ist, aber das ist soweit ok, und ja eh nichts neues, altes neu aufzuwärmen. Insgesamt ein Film der Ok ist, und mehr Unterhaltung bietet, als zu erwarten war.

Neue Kinofilme

Greenland

Kino.