Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.301 Beiträge zu
3.637 Filmen im Forum

Kino.

Schaumwein und Skandale

„Kaviar“ eröffnete die Kölner Kino Nächte – Foyer 07/19

Regisseurin Elena Tikhonova zeigte in der ifs eine Komödie über Kulturen, Kapitalismus und Korruption.

Nicht länger unsichtbar

„Before Stonewall“ in der Filmpalette – Foyer 07/19

Im Rahmen der Kölner Kino Nächte präsentierte Arndt Klocke in der Reihe „Grünes Kino“ eine Diskussion zum Film „Before Stonewall“ und zu 50 Jahren CSD.

Einsame Menschen

„Wenn Fliegen träumen“ im Odeon – Foyer 07/19

Regisseurin Katharina Wackernagel präsentierte zusammen mit ihrem Bruder und Produzenten Jonas Grosch ihr Regiedebüt bei hochsommerlichen Temperaturen.

„Die Figur trägt 80% von mir in sich“

Frédéric Chau über „Made in China“ – Roter Teppich 07/19

Frédéric Chau kennt man als chinesischen Schwiegersohn aus den „Monsieur Claude“-Filmen. Nun hat er Teile seiner eigenen Geschichte für „Made in China“ verarbeitet, der am 18. Juli im Kino anläuft.

Tick-Tack

Audiovisuelle Medien in Zeiten der Reizüberflutung – Vorspann 07/19

Lieder werden immer kürzer, Filme dafür immer länger – gewinnen oder verlieren wir damit Lebenszeit? Und sollten wir uns überhaupt damit beschäftigen?

Kinowerbung-Marathon

Die Kölner Kino Nächte als schönste PR-Veranstaltung – Festival 07/19

Seit zehn Jahren gibt es die Veranstaltung nun, die in vier Tagen rund 50 Filme zeigt. Das Programm ist abwechslungsreich – von Klassikern bis unbekannten Neuheiten ist alles dabei.

Gemeinsam gegen das Immobilienmonster

„Push – Für das Grundrecht auf Wohnen“ im Cinenova – Foyer 06/19

Anlässlich der Köln-Premiere des neuen Films von Fredrik Gertten fand im Ehrenfelder Cinenova-Kino eine Podiumsdiskussion zum Recht auf Wohnen statt.

Cleo

Kinostart: 25.7.2019

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Erik Schmitts frech-romantisches Berlin-Bilderbuch.

Der unverhoffte Charme des Geldes

Kinostart: 1.8.2019

Schön böse und unterhaltsam: Denys Arcands Heist-Komödie mit satirischen Spitzen.

Glaube oder Liebe?

„Oray“ im Filmforum – Foyer 06/19

Die NRW-Premiere von Mehmet Akif Büyükatalays Langfilmdebüt „Oray“ im Filmforum war ein Heimspiel für den ehemaligen KHM-Studenten.

Neue Kinofilme

Made in China

Kino.