Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

11.984 Beiträge zu
3.482 Filmen im Forum

Kino.

Unvergessene Abende

Guerilla Kino erinnert an das Stadtgarten-Kino – Kino 07/17

Die Reihe „Guerilla Kino“ erinnerte am Freitag an das 1996 geschlossene Kino des Stadtgartens, ein Stück verlorener Kölner Kinokultur, das dem damaligen Mainstream ein buntes Programm aus Videokunst, Genre und Underground entgegensetzte.

Der Müll und seine Geschichten

Essayfilme beim Netzwerk Niehler Freiheit – Kino 07/17

Die Open-Air-Filmreihe „Globalgeschichten und die Macht des Erzählens“ verwebt auf einem Gelände in Bickendorf politische Fragen mit Kunst und Persönlichem. Am Donnerstag zeigte die Niehler Freiheit e.V „Die Sammler und die Sammlerin“ von Agnes Varda mit dazugehöriger Pop-Up-Kunstausstellung.

„Bochum ist nicht nur eine Stadt, sondern ein Zustand“

Lucas Gregorowicz über „Sommerfest“, Bochum und seine erste Jugendliebe – Roter Teppich 07/17

In Bochum hat sich Schauspieler Lucas Gregorowicz in seinem Beruf die ersten Sporen verdient. In „Sommerfest“ spielt er unter der Regie von Sönke Wortmann einen Schauspieler mit Bochumer Wurzeln, der in die alte Heimat zurückkehrt.

Ein Fest für den Film

Die Kölner Filmszene lädt ein zu den 9. Kölner Kino Nächten – Festival 07/17

Die Kölner Kino Nächte präsentieren vom 6. bis 9. Juli das vielfältige Angebot der Kölner Kinoszene, unter anderem mit Previews und Sondervorführungen sowie an freier Luft.

Frauen(kino)bilder

Zur Repräsentanz des weiblichen Geschlechts – Vorspann 07/17

Nicht viele Filme bestehen den sogenannten „Bechdel-Test“, der auf einfachste Weise auf die Frauenrollen in Filmen schaut.

Der dynamische Greis

„Monsieur Pierre geht online“ im Odeon – Foyer 06/17

Große Teile von Stéphane Robelins neuem Film entstanden in Köln, wo der französische Regisseur nun eine erfolgreiche Doppel-Premiere feiern konnte.

Einmal um die Welt

„Weit“ im Odeon – Foyer 06/17

Nachdem sie rund 100.000 Kilometer um die Welt gereist sind, befinden sich Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser nun auf Kino-Tour durch Deutschland.

„Ich hatte zunächst große Angst vor der Rolle“

Catherine Frot über „Ein Kuss von Béatrice“, Hebammen und Catherine Deneuve – Roter Teppich 06/17

In Frankreich zählt die 1956 in Paris geborene Catherine Frot schon seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Kinostars. Ab 8. Juni ist sie nun im Kino in „Ein Kuss von Béatrice“ an der Seite von Filmlegende Catherine Deneuve zu sehen.

Marx und Coca Cola

Die Studentenunruhen in Köln im zeitgenössischen Film – Kino 06/17

Der Verein Köln im Film präsentiert anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Studentenproteste in Deutschland am 25. und 28. Juni ein Filmprogramm.

Titel, Thesen, Temperamente

Beobachtungen zur Übersetzung von Filmtiteln – Vorspann 06/17

Hartmut Ernst ist mit den Titeln, die ihm als Kinogänger begegnen, immer noch nicht recht zufrieden.

Neue Kinofilme

Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten

Kino.