Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.310 Beiträge zu
3.642 Filmen im Forum

Thema.

Ungewöhnliche Allianz

Wirtschaft und NGOs fordern Transparenzregister

Lobbyismus und Transparenz – zwei Begriffe, die in einem Spannungsverhältnis zueinander stehen: Wer die Politik beeinflusst, ist bestrebt, diesen Einfluss zu verbergen. Doch vielen Menschen reicht es jetzt.

Ringen mit Erfolg

#RingFrei erreicht ein fahrradfreundlicheres Köln

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club sagt: keine andere deutsche Großstadt ist so fahrraduntauglich wie Köln. Die Initiative #RingFrei kämpft seit Jahren für Verbesserungen. Am 9. Juli kam der Durchbruch.

„Aufsuchen statt Abholen“

Politikberater Lucas Gerrits und Ana-Marija Cvitic über politische Umwälzungen

Die politische Landschaft ist im Umbruch begriffen. Die Politikberater Lucas Gerrits und Ana-Marija Cvitic erklären im Interview, welche Kommunikationsstrategien die Entwicklung prägen.

Wenn gut nicht gut genug ist – Vorbild Schweden

Klimaschutz in Schweden

Schweden zeigt, dass sich die Reduktion von Treibhausgasemissionen und eine prosperierende Wirtschaft miteinander vereinbaren lassen. Und auch im Bewusstsein der Bevölkerung ist Klimaschutz wichtig. Doch reicht das?

Links blinken

Im Klimawandel entdecken CDU/CSU und FDP scheinbar die soziale Frage

Neue Töne vernimmt man aus den Mündern von Unions- und FDP-Politikern: Den Klimawandel dürfe man nicht auf Kosten der Armen bekämpfen. Offenbaren Schwarz und Gelb etwa ein soziales Gewissen?

Alle zusammen „for Future“

Jung und Alt protestieren Seite an Seite

„Fridays for Future“ ist zu einer globalen Bewegung geworden – und auch zu einer generationenübergreifenden. Seit sechs Monaten demonstrieren in Köln Kinder, Eltern und Großeltern für Klimagerechtigkeit.

„Geschäftsmodelle auf CO2-Emissionen prüfen“

Eugen Pissarskoi über die finanziellen Kosten des Klimaschutzes

Ob durch die Folgen des Klimawandels oder durch Klimaschutzmaßnahmen: Die Krise wird gewaltige Kosten verursachen. Wir sprechen mit Wirtschaftsethiker Eugen Pissarskoi über große Herausforderungen.

Zölibat oder Ejakulat

Die Leiden des heiligen Johannes

Wie könnte Abendmahl in einer katholischen Kirche aus der Sicht eines männlichen Geistlichen ablaufen? Unsere Glosse  zum Missbrauchsskandal  wagt einen besonders düsteren Blick.

Maßnahmen ohne Einsicht

Das Durchgreifen des Papstes kratzt nur an der Oberfläche

Die katholische Kirche will nun alles besser machen: Sie stellt sich den Vorwürfen und verspricht Aufklärung und Prävention. Es tut sich offenbar etwas. Sind das also Zeichen von echter Reue?

Die Macht der Filme – Vorbild Polen

Millionen schockiert über Missbrauch

Sexueller Missbrauch in der Kirche ist ein weltweites Problem. Doch ausgerechnet im konservativen Polen diskutiert man mittlerweile recht offen darüber. Dass das möglich ist, ist auch mutigen Filmemachern zu verdanken.

Neue Kinofilme

Once Upon A Time… In Hollywood

choices-Thema.