Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

12.113 Beiträge zu
3.551 Filmen im Forum

Festival.

Vielfalt im Vordergrund

5. Iranisches Filmfestival im Odeon – Festival 05/18

Das iranische Filmfestival gastierte für fünf Tage in Köln und zeigte sich bunt, kritisch und mitreißend.

More than Gender

Einigkeit beim Frauenfilmfestival: mehr Gleichberechtigung! – Festival 05/18

Beim Internationalen Frauenfilmfestival stand das Thema Gleichberechtigung und Diversität in der Filmindustrie im Fokus mehrerer Diskussionen.

Preis für „Gefangene“

Erfolgreiche Bilanz des Frauenfilmfestivals – Festival 05/18

Das letzte Frauenfilmfestival unter der Leitung von Silke Räbiger offenbarte die gesellschaftspolitischen Dimensionen des Filmemachens.

Von außen und von innen

Diversität und ihre Repräsentanz beim Internationalen Frauenfilmfestival – Festival 04/18

Nach der Auseinandersetzung mit dem Filmschaffen in diversen Ländern richtet das IFFF-Festivalmotto „Über Deutschland“ den Blick einmal nach innen. Es soll dabei um Identität, Vielfalt und Teilhabe gehen.

Aufarbeitung durch Tabubruch

Film- und Vortragsreihe des NS-Dokumentationszentrums – Kino 03/18

Mit Vorträgen und Filmen wie Alain Resnais‘ „Nacht und Nebel“ (1956) wird bis Dezember der langsame und von Skandalen geprägte Weg der deutschen Aufarbeitung der Nazi-Zeit nachgezeichnet.

Menschliches, Allzumenschliches

Das Filmforum zeigt Filme zum Thema „Rache – Schuld – Vergebung“ – Festival 03/18

Mit Akira Kurosawas „Rashomon“ startet am 29. März eine neue filmgeschichtliche Reihe.

Große Stars und kleine Leute

Außergewöhnliche Biografien bei „Stranger than Fiction“ – Festival 01/18

Das in Köln beheimatete Dokumentarfilmfestival zeigt ab dem 26.1. in vielen Städten der Region Dokumentarfilme aus nah und fern.

Jenseits von Infotainment

Retrospektiven ehren die Filmkünstler Sharon Lockhart und Kevin Jerome Everson – Festival 12/17

Die Videonale.scope #5 ermöglichte über drei Tage die Entdeckung zweier US-Filmemacher, die in kurzen und langen Filmen zu einer anderen Sichtweise auf die Welt einladen.

Zurückeroberte Zeit

Videonale.scope mit Sharon Lockhart und Kevin Jerome Everson – Festival 12/17

Die Videonale.scope zeigt vom 7. bis 9. Dezember Kurz- und Langfilme der US-Filmkünstler, die von Menschen und ihren Tätigkeiten ausgehen.

Zwischen Fake News, Bodybuildern und Waldeulen

Absurdes, Fiktives, Dokumentarisches: Das 11. Kurzfilmfestival Köln – Festival 11/17

Kann man überhaupt die Realität im Film abbilden? Mit diesen und weiteren aktuellen Fragen befasste sich das elfte Kurzfilmfestival Köln, das an fünf Tagen 100 sehr unterschiedliche, spannende Shorts zeigte. Mittendrin Perspektiven aus Köln.

Neue Kinofilme

Solo: A Star Wars Story

Festival.