Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Kunst.

Systemkritik

Engelskirchener Kunstprojekt zu Friedrich Engels – Kunst 09/20

Wo Engels senior (auch) wirkte: Das Phänomen „Arbeit“ in künstlerischer Reflexion.

Die überwucherte Bevölkerung

Hans Haacke im Mönchengladbacher Museum Abteiberg – Kunstwandel 09/20

Konzeptkünstler Hans Haackes setzte in seinem Frühwerk um 1970 Tiere und Pflanzen als Akteure in biologischen „real-zeitlichen Systemen“ ein und arbeitete unter Einfluss von Systemtheorie und Kybernetik.

Weites Land

Joachim Brohm mit seinen „Ruhrlandschaften“ im Museum Ludwig – kunst & gut 09/20

Brohms Aufnahmen aus den frühen 80er Jahren sind Momentaufnahmen aus der Um­bruch­szeit.

Immer gegen Konventionen

Zeitreise der Doppelbegabungen in der Bundeskunsthalle – Kunstwandel 08/20

Bei vielen ging der bildenden Kunst eine musikalische voraus. Diese Künstler führten quasi ein „Doppelleben“ ihrer Begabungen. In der Bundeskunsthalle Bonn kann man derzeit eine Video-Reise hierzu erleben.

Aus dem eigenen Erleben

Autobiographische Impulse in der Kunst von Käthe Kollwitz – kunst & gut 08/20

Käthe Kollwitz gilt als bedeutende Chronistin, besonders für die Großstadt. Ihre Werke sind durchzogen von nachdenklichem Ton, aber auch von Liebe und Glück – eine Kunst des Realismus.

Auf der Suche nach Truffaldino

Yann Annicchiarico im Düsseldorfer KIT – Kunst 08/20

Eine Reise in die flimmernde Spitze. Die Installation „Diener zweier Herren“ lässt in eine bizarre Welt der Illusion eintauchen.

Die Inszenierung hinter der Fassade

Martin Schoeller als Werkschau im Düsseldorfer NRW-Forum – Kunstwandel 07/20

Close up versus Inszenierung: Martin Schoellers Auge fürs Detail in den Gesichtern der Menschen ist unvergleichlich. Von ihm porträtiert zu werden, gleicht einer Auszeichnung. Aber auch die vom Leben Gezeichneten finden Platz in seinen Werken, die nun in Düsseldorf ausgestellt sind.

Hinter Scheiben

Glas und Farbe im Clemens Sels Museum in Neuss – kunst & gut 07/20

Glas ist nicht nur ein zerbrechliches, sondern auch ein besonders transparentes Material, dass sich außerordentlich gut für farbliche Lichtspiele eignet. Die Ausstellung „Vorsicht Glas!“ in Neuss wendet sich dem Thema zu.

Ausbeutung für die Verschwendung

„Wir Kapitalisten“ in der Bundeskunsthalle – Kunstwandel 06/20

Die Bundeskunsthalle Bonn bietet derzeit eine Ausstellung, die uns auf eine Zeitreise von gestern bis heute mitnimmt. Mit allerlei Kunstobjekten und Alltagsgegenständen zeigt sie den wiederkehrenden Kollaps eines Systems, der zum Neustart führt.

Das Stiefkind

Attraktiv, aber wenig bekannt: die Kunst- und Museumsbibliothek – Kulturporträt 05/20

Die KMB in Köln ist eine der größten öffentlichen Bibliotheken zu Moderner Kunst und Fotografie.

Neue Kinofilme

Hello Again - Ein Tag für immer

Kunst.