Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

12.393 Beiträge zu
3.681 Filmen im Forum

Foyer.

Das Kind in der Künstlerin

Filmmatinée „Varda par Agnès“ im Odeon – Foyer 02/20

Der letzte Film der Mutter der Nouvelle Vague, Agnès Varda, wurde am Sonntag in einer Sondervorführung mit Gästen gezeigt.

Ballettschule für Blinde

Premiere von „Looking at the Stars“ im Odeon – Foyer 02/20

Vier Jahre begleitete der brasilianische Regisseur Alexandre Peralta eine Gruppe blinder Balletttänzer. Das Ergebnis ist ein bewegender Dokumentarfilm, der vor allem durch seine besonderen Protagonistinnen beeindruckt.

Königinnen der Herzen

„Das Wunder von Taipeh“ im Filmforum – Foyer 02/20

Zur Eröffnung des 22. Stranger-Than-Fiction-Festivals in Köln war Regisseur John David Seidler mit den Frauenfußball-Weltmeisterinnen des Jahres 1981 zu Gast.

Geisterwelten

„Los Silencios“ im Filmforum – Foyer 01/20

Im Rahmen der Reihe „Gender & Diversity“ sprachen bei der ifs-Begegnung Dr. Maxa Zoller und Dr. Anja Dreschke über den Film „Los Silencios“.

Gegen das Spekulantentum

„Wem gehört die Stadt – Bürger in Bewegung“ im Odeon – Foyer 12/19

Zusammen mit etlichen ihrer Protagonisten sprach Filmemacherin Anna Ditges über ihren fünf Jahre alten Film und die neuesten Entwicklungen.

Die Angst abschütteln

„Der nackte König“ im Filmforum – Foyer 12/19

Mit der Präsentation des Dokumentarfilms „Der nackte König“ von Andreas Hoessli eröffnete das dreitägige Festival „1979 – Revolution der Bilder“.

Schüler-WG und Wohntherapie in einem

Weltpremiere von „Auerhaus“ im Cineplex – Foyer 12/19

Die Buchadaption von „Auerhaus“ zeigt ein weiteres Mal die erzählerischen Qualitäten von Regisseurin Neele Leana Vollmar. Doch auch die Schauspieler präsentieren sich in gutem Rampenlicht.

Kapitalismus außer Kontrolle

„System Error!“ im Cinenova – Foyer 11/19

Zusammen mit Vertretern des Westdeutschen Förderkreises von Oiko Credit diskutierte Filmemacher Florian Opitz in Köln über die Folgen des Kapitalismus.

Star mit großem Einfühlungsvermögen

Kinoprogrammpreisverleihung 2019 im Gloria – Foyer 11/19

65 NRW-Kinos wurden am Abend von der Film- und Medienstiftung NRW mit insgesamt 450.000 Euro für ihr herausragendes Kinoprogramm ausgezeichnet.

„Dialekt ist etwas Wunderbares“

„Heimat – Fernweh“ im OFF Broadway – Foyer 10/19

Die Ehrenpreisträgerin Schnitt Heidi Handorf sprach mit Hauptdarstellerin Marita Breuer im Rahmen von Filmplus über die Arbeit an Edgar Reitz‘ Serie „Heimat“.

Foyer.