Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

12.008 Beiträge zu
3.494 Filmen im Forum

News.

Wo die Liebe wohnt(e)

Die Filmstarts der Woche

Liebe und Leben, gestern und heute: Nick Baker-Monteys' „Leanders letzte Reise“ und Ildiko Enyedis „Körper und Seele“.

Einäugige Wunderwerke

Im Museum für Analog-Photographie – Kulturporträt 09/17

In einem der ungewöhnlichsten Museen Kölns stellt Wim Cox rund 800 Kameras aus, genug Fotobeispiele hat er auch parat. Außerdem gibt’s „geballten Irrsinn“ mit Schweinen, Pinguinen und Kamelen.

Kölnische Nächte werden kürzer

Die Musiknacht setzt auf Krise – Klassik am Rhein 09/17

Die Kölner Musiknacht, der jährliche Einblick in die freie Kölner Musikszene bleibt in diesem Jahr kompakter – bewusst werden nämlich höhere Gagen bezahlt, auch um auf die finanzielle Lage von freien Künstlern aufmerksam zu machen.

Kanaken und Kartoffeln

Literatur zur Zeit im King Georg: Fatma Aydemirs „Ellbogen“ – Literatur 09/17

Seit nunmehr acht Jahren veranstaltet Wolfgang Frömberg Lesungen im King Georg. Seine Reihe „Literatur zur Zeit“ lotet den gesellschaftlichen Stellenwert von Literatur abseits der bezuschussten Literaturhäuser aus. Zu Gast am Dienstag waren Fatma Aydemir und ihr hochpolitischer Roman „Ellbogen“.

Hybridkulturen

Pluriversale VII: Ausstellung „Stealing from the West“ – Kunst 09/17

Die neue thematische Ausstellung zeigt das Stehlen, Fälschen und Kopieren westlicher Hochglanzprodukte als Form von Widerstand und als rechtmäßig empfundene Antwort historisch Unterprivilegierter.

Humor dosiert

Boecker, Gross und Niedecken in Bergisch Gladbach – kunst & gut 09/17

„Freunde treffen sich – revisited“ zeigt die gemeinsamen künstlerischen Anfänge und späteren Arbeiten von Manfred Boecker, Rainer Gross und BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken, die nach dem Kunststudium miteinander verbunden blieben.

Virtueller Spatenstich

Kay Voges fordert eine Akademie für Digitalisierung und Kunst – Theater in NRW 09/17

Schauspiel-Intendant Kay Voges sucht nach Wegen, das Theater für das digitale Zeitalter zu öffnen.

Der Mythos lebt

„Gespenst des Joaquím Murieta“ am Orangerie-Theater – Bühne 09/17

Joaquím Murrieta gilt als der mexikanische Robin Hood, war auch in Europa eine Legende und wurde eine Vorlage von Zorro. Pablo Neruda hat sein Leben in Verse gefasst, eine dramatische Bühnenfassung gab es aber noch nicht.

25 Jahre gegen Eurozentrismus

Das Afrika Film Festival zeigt reiche Filmkunst – Festival 09/17

Die Jubiläumsausgabe des Kölner Filmfestivals zeigt 80 Filme, bietet dazu ein ansprechendes Rahmenprogramm mit Gästen, Musik und Ausstellungen. Das Schwerpunktthema: „Landgrabbing & Migration“.

Von der Musik zum Buch

Der Overamstel Verlag eröffnet in Köln – das Besondere 09/17

Der holländische Verlag kommt nach Köln und veröffentlicht als erstes Musikerbiografien.

Neue Kinofilme

Kingsman: The Golden Circle

Aktuell