Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.567 Beiträge zu
3.791 Filmen im Forum

News.

Folklore-Crossover

Wundersame Mischungen im Konzert – Unterhaltungsmusik 06/24

Musik zum Wohlfühlen – viel Melodie, mal verträumt, mal folkloristisch geprägt in Rhythmus und Tempo – haben die im Juni in Köln auftretenden Bands zu bieten.

Zwei Frauen, eine Rolle

Die Filmstarts der Woche

Natalie Portman und Julianne Moore brillieren in Todd Haynes' faszinierendem Melodram „May December“.

Die Grenzen der Freiheit

„Wuthering Heights“ am Theater im Bauturm – Theater am Rhein 06/24

Frederik Werth greift für seine Inszenierung lediglich einige Bruchstücke von Emily Brontës Roman über die Gesellschaft im England des 19. Jahrhunderts auf, um sie mit der Sensibilität der Generation Z zu konfrontieren.

Sternenkriege und Weißer Terror

Volles Sommerkinoprogramm – Vorspann 06/24

Es ist viel los in der Filmbranche in diesen Tagen – auch in Köln! Neben den regulären Filmstarts sind auch wieder reichlich Sonderprogramme und Festivals zu sehen.

„Kritische Auseinandersetzung mit der Kolonialzeit“

Kapellmeister Hermes Helfricht über Werner Egks „Columbus“ an der Oper Bonn – Interview 06/24

Warum verschwinden Opern von der Bühne? Warum werden einige vergessen, während andere verbleiben? Die Reihe Fokus ‘33 der Oper Bonn stellt sich solchen Fragen, so jetzt mit „Columbus“ (1933), der ersten Oper von Werner Egk. Ab dem 2. Juni zu sehen.

Menschliche Eitelkeit

„Ein Sommernachtstraum“ in Köln – Theater am Rhein 06/24

In der modernen Inszenierung von Shakespeares Klassiker ist nicht die Liebe die Protagonistin, sondern das Ego. Noch bis 16. Juni zu sehen.

Durch dick und dünn

Teil 1: Leitartikel – Warum zum guten Leben gute Freunde gehören

Familie kann man sich nicht aussuchen. Freunde schon. Manche haben Tausende davon in den sozialen Medien, andere nur zwei bis drei echte Freundschaften. Ganz allein möchte niemand sein. Die Sehnsucht nach Freundschaft gehört zu uns.

Sehnsucht nach Nähe

Nichtseattle im Bumann & Sohn – Musik 05/24

Nichtseattles große Gegenlieder über den Wunsch, die Welt häuslich einzurichten: am 4. Juni live in Köln.

Erschreckend heiter

„Hexe – Heldin – Herrenwitz“ am TiB – Theater am Rhein 05/24

Mit der Komödie gelingt dem Theater im Bauturm ein blutiger Volltreffer ins Zentrum der selbstgefälligen Männlichkeit. Bis 28. Juni zu sehen.

Ungewöhnliches Liebesdrama

„Alle die du bist“ im Odeon – Foyer 05/24

Michael Fetter Nathansky präsentierte seinen zweiten Spielfilm nach der Uraufführung auf der Berlinale als NRW-Premiere im Kölner Odeon-Kino.

Neue Kinofilme

May December

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!