Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.557 Beiträge zu
3.787 Filmen im Forum

News.

Zwangloses Genießen?

Vortrag „Die post-ödipale Gesellschaft“ im Raum für Alle – Spezial 04/24

Am 26. April sprechen Tove Soiland und Anna Hartmann über das Verhältnis von Begehren und Autorität in der politischen Gegenwart.

Der älteste Schüler

Die Filmstarts der Woche

Senior vor Schultor: Michel Blanc und Julia Piaton in Mélanie Auffrets charmanter Schulkomödie „Es sind die kleinen Dinge“.

Das Unsichtbare sichtbar machen

Choreographin Yoshie Shibahara ahnt das Ende nahen – Tanz in NRW 04/24

Shibaharas neue Produktion „Zeitgrenzraummaschine“ bezieht sich auf ein Phänomen, das im Japanischen „Ōmagatoki“ heißt und die Auflösung der Grenzen in einer Übergangszeit bezeichnet. Am 26. Und 27. April in der Tanzfaktur zu sehen.

Mut zur Neugier

„Temptation“ in den Ehrenfeldstudios – Theater am Rhein 04/24

Mit Sexualität im Alter befasst sich der erste Teil der Gastspielreihe Look in den Ehrenfeldstudios. Teil zwei ist ab dem 20. Juni zu sehen.

Vom Arbeiterkind zum Autor

Martin Becker liest im Literaturhaus aus „Die Arbeiter“ – Lesung 04/24

Becker liest am 22. April aus seinem neuen Roman, in dem er die eigene Kindheit in der sauerländischen Kleinstadt Plettenberg beschreibt.

Zauber der Großstadt

Nevin Aladağ im Max Ernst Museum Brühl des LVR – kunst & gut 04/24

Bei der Werkschau wird der Betrachter nicht dem Diktat der Kunst unterstellt. Vielmehr scheint es so, dass er die Spielregeln bestimmt. Bis 30. Juni zu sehen.

Wege aus der Endzeitschleife

„Loop“ von Spiegelberg in der Orangerie – Theater am Rhein 04/24

Bei „Loop“ verführt KI das Publikum zur Gestaltung einer fantastischen Welt, nur um es mit der Summe seiner Egoismen zu ernüchtern. Noch vom 25. bis 28. April zu sehen.

Grenzen überwinden

„Frieda, Nikki und die Grenzkuh“ von Uticha Marmon – Vorlesung 04/24

Zwischen Eier- und Gülleschlacht und gemeinsamer Einhorn-Friedensmission: Die Kinderbuchautorin erzählt eine Geschichte von Teilung und Zusammengehörigkeit in einem fiktiven Dorf.

Orchester der Stardirigenten

London Symphony Orchestra in Köln und Düsseldorf – Klassik am Rhein 04/24

Als designierter Chefdirigent der kommenden Spielzeit des LSO wird Antonio Pappano jetzt im Rheinland vorstellig – mit zwei fantastischen Solistinnen und Programmen abseits des Üblichen.

Mehr als „Malen-nach-Zahlen-Feminismus“

„Ellbogen“ im Filmpalast – Foyer 04/24

Als Auftakt für das Internationale Frauen Film Fest Dortmund+Köln stellte Aslı Özarslan ihr Spielfilmdebüt „Ellbogen“ mit ihren Darstellerinnen in Köln vor.

Neue Kinofilme

Civil War

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!