Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13

11.675 Beiträge zu
3.301 Filmen im Forum

News.

choices 09/15

THEMA: Weltenkinder

Das neue E-Paper zur druckfrischen choices ist online. Mit den Kultur-Highlights im September und dem Monatsthema WELTENKINDER. Mehr lest ihr im E-Paper.

„Ich war eine Tochter Arabiens“

Die Filmstarts der Woche

Unverkopft, leichthändig und opulent verschreibt sich Werner Herzog in „Königin der Wüste“ dem Leben und der Leidenschaft Gertrude Bells.

Unstumm, KHM

Sa 5.9. 20 Uhr

Echtzeitfilm: Video- und Musikkünstler arbeiten hier gemeinsam an einer Live-Kompositition, die im Moment der Aufführung entsteht!

Frei von Zynismus

Comicreportagen über undurchsichtige Verhältnisse – ComicKultur 09/15

Mit 13 Jahren ändert sich viel im Leben eines Mädchens. Christian Meyer hat die neuen Graphic Novels von Céline Fraipont, Pieere Bailly, Joe Sacco und Nicholas Wild für Sie getestet.

Und täglich grüßt das Kino

Das Für und Wider bewährter Muster – Vorspann 09/15

Haben Sie auch oft das Gefühl, dieselbe Geschichte schonmal gesehen zu haben?

Neueröffnung der VHS, Volkshochschule Köln

Fr 4.9. 16.30 Uhr

Die Kölner Volkshochschule kehrt nach sechs Jahren wieder in die eigenen Räumlichkeiten zurück.

Menschen und Orte

Frank Auerbach im Kunstmuseum Bonn – Kunst in NRW 09/15

Gegen die Vergänglichkeit anmalen: Frank Auerbachs Werke bewahren die Spuren eines gelebten Lebens. Eine umfassend zusammengestellte Auswahl aus den Jahren 1950 bis heute.

Flucht nach Asyland

Premiere der Dokumentation „Asyland“ im Filmforum NRW in Köln – Foyer 08/15

Wie sieht der Alltag von Flüchtlingen in Deutschland aus? Der Dokumentarfilm „Asyland“ nimmt die Perspektive von Menschen ein, die alles zurück gelassen haben, um hier ein neues Leben zu beginnen.

„Die Tonart variieren“

Regisseur Wolfgang Becker über seine Verfilmung von „Ich und Kaminski“ – Gespräch zum Film 09/15

Nach „Good Bye, Lenin!“ meldet sich Regisseur Wolfgang Becker mit der international besetzten Kehlmann-Verfilmung „Ich und Kaminski“ zurück, die Daniel Brühl als skrupellosen Kunstjournalisten zeigt. Wir befragten Becker zur Entstehung des Films.

Phone Calls From The Cemetery And Other Stories, Akademie der Künste der Welt

4.9.-3.10., Mi-Fr 14-18, Sa 12-18 Uhr

Russische und ukrainische Künstler zeigen im künstlerischen Dialog, wie sie den Konflikt um die Krim herum wahrnahmen.

Neue Kinofilme

Ricki – Wie Familie so ist

Aktuell