Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.035 Beiträge zu
3.507 Filmen im Forum

Literatur.

Die Tradition der Rebellion

Büchner-Presiträger Jan Wagner im Literaturhaus – Literatur 11/17

2015 erhielt er den Preis der Leipziger Buchmesse, in diesem Jahr ist es der Georg-Büchner-Preis: Über mangelnde Aufmerksamkeit kann der Lyriker Jan Wagner nicht klagen. Im Literaturhaus sprach er über das Glück, sich mit der „Essenz der Literatur“ beschäftigen zu dürfen.

Tradition und Handel

Comicmesse Köln in der Mülheimer Stadthalle – Literatur 11/17

Zweimal im Jahr wird die Mülheimer Stadthalle zum Mekka von Comicfans aus der Region. Trends und Moden kommen und gehen. Die Leidenschaft für das weite Feld der Comics, Mangas und Graphic Novels jedoch bleibt eine spezielle, doch trotzig-stolze Subkultur.

Prominente Aushilfen

Buchladen Neusser Straße machte Literaturkritiker zu Buchhändlern – Literatur 11/17

Freundliche Übernahme: Zur aktuellen „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ halfen Christine Westermann, Denis Scheck, Moderatorin Stefanie Junker und Autor Ulrich Noller im Buchladen in Nippes aus.

Krank

Crime Fiction: zwischen Realität und Wahrheit – Wortwahl 11/17

Kurz vorgestellt: Romane von James Lee Burke, Dave Zelterserman, Liza Cody und Corrie Jackson.

Frauenschicksale

Selbstfindung, Rückbesinnung und gute Taten – ComicKultur 11/17

Neue Comics von Aude Picault, Birgit Weyhe, Barbara Yelin, Ulli Lust, ein Snoopy-Sammelband und eine Comic-Reportage von Rettungsmanövern im Mittelmeer.

Die wunderbar depressive Welt der Stefanie Sargnagel

Die Autorin von „Statusmeldungen“ im Artheater – Literatur 10/17

Auf ihrer Lesereise besuchte Stefanie Sargnagel Köln zusammen mit der Hip-Hop-Gruppe Klitclique. Ihr neues Buch „Statusmeldungen“ berichtet mit tragikomischer Präzision von den Unzulänglichkeiten des modernen Alltags.

Wattebauschwerfen

Die potentiellen Koalitionspartner im Lit-O-Mat – Wortwahl 10/17

Wahlempfehlungen für neue Romane, zum Beispiel für „4 3 2 1“ von Paul Auster, „Beton Rouge“ von Simone Buchholz, „Vergewaltiger“ von Les Edgertons sowie für  die Hörspielfassung von „Sartana“ von Leonard Koppelmann.

Zwischen den Welten

Fremdes und Befremdliches gestern und heute – ComicKultur 10/17

Ein Ausflug ins Mittelalter aus der Feder von Nèjib, ein Zeugnis aus der Renaissance, sowie Geschichten aus dem Hier und Jetzt von Nacha Vollenweider und Riad Sattouf – neue Comics, vorgestellt von Christian Meyer-Pröbstl.

Gedachtes Essen und editierte Gedankenlosigkeit

Bilinguale Eröffnung: Launenweber Verlag – das Besondere 10/17

Warum dekonstruiert Fast Food? Diesen und anderen existenziellen Fragen geht Launenweber nach: Hier werden literarische Schätze neu gewebt und modern reloaded. Im September wurde der Verlag im Rahmen einer Soirée in Köln eröffnet.

Kanaken und Kartoffeln

Literatur zur Zeit im King Georg: Fatma Aydemirs „Ellbogen“ – Literatur 09/17

Seit nunmehr acht Jahren veranstaltet Wolfgang Frömberg Lesungen im King Georg. Seine Reihe „Literatur zur Zeit“ lotet den gesellschaftlichen Stellenwert von Literatur abseits der bezuschussten Literaturhäuser aus. Zu Gast am Dienstag waren Fatma Aydemir und ihr hochpolitischer Roman „Ellbogen“.

Neue Kinofilme

Happy Deathday

Literatur.