Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.572 Beiträge zu
3.796 Filmen im Forum

GuteNachrichten fürs Gemeinwohl

27. Juni 2024

Leser:innen-Fundstücke an gut@choices.de

Journalistin Christina Heimig

Die steile choices-These: Unsere Welt ist die beste aller bisherigen.

Die öffentliche Wahrnehmung ist leider oft eine andere. Wir wollen diese Negativ-Atmosphäre durchbrechen und mit guten Nachrichten fürs Gemeinwohl eine Art Gegengift anbieten: MeinungsMagazine trailer-ruhr, engels und choices mit der Kraft unserer Medien an Rhein und Ruhr.

Wir halten es für unsere verlegerische Pflicht, unseren Leser:innen Mut zu machen. Die Dimension von schlechten Nachrichten auf allen Kanälen schafft im Bewusstsein der Menschen eine Art Ausweglosigkeit. Das überbordend Negative, Hass, Rassismus und Diskriminierung führen zur Zerstörung von Engagement, Solidarität und Demokratie. Wer wünscht sich nicht häufiger gute Nachrichten fürs Gemeinwohl?!

Wir wünschen unseren Leser:innen Freude und Ermutigung bei der Lektüre der Beiträge. Ein QR-Code in den Printausgaben führt zu dieser Online-Version.

Gute Nachrichten fürs Gemeinwohl.
Seid realistisch, fordert das Unmögliche!

Wir freuen uns auf Leserpost mit neuen Guten Nachrichten, an
gut@choices.de.

 

Foto: Freepik

Welt: Plastikfressender Pilz

Im Nordpazifik haben Wissenschaftler den Pilz Parengyodontium album entdeckt. Dieser ist in der Lage, Plastik und Polyethylen abzubauen – letzteres ist ein Kunststoff, der etwa in Wasserflaschen und Plastiktüten vorkommt. Der Abbau ist möglich, wenn der Kunststoff zuvor UV-Strahlen ausgesetzt (d.h. nah genug an der Wasseroberfläche) war. Der Pilz ist eine von vier bekannten Arten, die Plastik zersetzen können, wie eine Studie des Royal Netherlands Institute for Sea Research zeigt.

Quelle: Watson

_____________________________________________________________________

Foto: Freepik

England: Speicheltest zur Früherkennung von Prostatakrebs

Forscher:innen aus England haben einen Speicheltest entwickelt, der Prostatakrebs zuverlässiger erkennen kann als der herkömmliche PSA-Bluttest: Eine Studie mit mehr als 6.000 Männern hat gezeigt, dass beim Speicheltest weniger falsch positive Ergebnisse auftreten. Das neue Verfahren ermöglicht es außerdem, die DNA-Proben unkompliziert zu Hause zu entnehmen. Insbesondere Männern mit einem hohen genetischen Risiko könnte der Test helfen, den Krebs frühzeitig zu erkennen.

Quelle: Watson

_____________________________________________________________________

Foto: Freepik

Berlin: Schlafplätze für Obdachlose

In Berlin-Kreuzberg hat mit der Ohlauer 365 eine ganzjährige Notübernachtungsstelle eröffnet, die 88 männliche Obdachlose beherbergen kann, auch solche mit Sucherkrankungen. Die von der Johanniter-Stiftung betriebene Einrichtung bietet neben Schlafplätzen und warmen Mahlzeiten auch Kleidung sowie soziale und medizinische Betreuung. Die Senatssozialverwaltung finanziert die Übernachtungsstelle in diesem Jahr mit 1,1 Millionen Euro.

Quelle: Taz

_____________________________________________________________________

Foto: Freepik

Deutschland: Weniger Haushaltsmüll

2022 sind laut Statistischem Bundesamt in Deutschland erstmals seit 2013 weniger als 400 Millionen Tonnen Abfall entsorgt worden. Die Abfälle aus privaten Haushalten und Einrichtungen wie Arztpraxen und Kantinen sind verglichen mit dem Vorjahr um 6,2 Prozent beziehungsweise um 3,2 Millionen Tonnen zurückgegangen. Insgesamt ist seit dem Höchststand von 2018 ein beständiger Rückgang des Abfallaufkommens zu verzeichnen.

Quelle: Tagesschau

___________________________________________________________________


Auch frühere GuteNachrichten bleiben gute Nachrichten.
Hier gehts's zum Archiv.

Neue Kinofilme

Ich - Einfach unverbesserlich 4

Hier erscheint die Aufforderung!