Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Gute Nachrichten fürs Gemeinwohl

27. Juni 2022

Leser:innen-Fundstücke an gut@choices.de

GuteNachrichten-Kollegin Katja Egler, Foto: privat

Die steile choices-These: Unsere Welt ist die beste aller bisherigen.

Die öffentliche Wahrnehmung ist leider oft eine andere. Wir wollen diese Negativ-Atmosphäre durchbrechen und mit guten Nachrichten fürs Gemeinwohl eine Art Gegengift anbieten: MeinungsMagazine trailer-ruhr, engels und choices mit der Kraft unserer Medien an Rhein und Ruhr.

Wir halten es für unsere verlegerische Pflicht, unseren LeserInnen Mut zu machen. Die Dimension von schlechten Nachrichten auf allen Kanälen schafft im Bewusstsein der Menschen eine Art Ausweglosigkeit. Das überbordend Negative, Hass, Rassismus und Diskriminierung führen zur Zerstörung von Engagement, Solidarität und Demokratie. Wer wünscht sich nicht häufiger gute Nachrichten fürs Gemeinwohl?!

Wir wünschen unseren LeserInnen Freude und Ermutigung bei der Lektüre der Beiträge. Ein QR-Code in den Printausgaben führt zu dieser Online-Version.

Gute Nachrichten fürs Gemeinwohl.
Seid realistisch, fordert das Unmögliche!

Wir freuen uns auf Leserpost mit neuen Guten Nachrichten, an
gut@choices.de.

 


Foto: pixfly/freepik

Europa: 1. aktiver Fußballprofi geoutet

Der 17-jährige Brite Jake Daniels hat sich als erster Fußballprofi Europas während seiner aktiven Karriere geoutet. Er sagte: „Ich habe es mein ganzes Leben lang gehasst, zu lügen und das Gefühl zu haben, mich ändern zu müssen, um mich anzupassen. Ich möchte selbst ein Vorbild sein.“ Noch immer ist Homosexualität ein Tabuthema im Männerfußball, viele outen sich erst nach ihrem Karriereende.

Quelle: Webseite FC Blackpool

._____________________________________________________________________


Foto: hryshchyshen/freepik

Leipzig: Enzym zersetzt Plastik

Forschende der Universität Leipzig haben ein Enzym entdeckt, das PET-Plastik in nur wenigen Stunden zersetzen kann. Andere Enzyme brauchen mehrere Tage bis Wochen für die Zersetzung des Materials in seine einzelnen Bausteine. So war der Recyclingprozess von Plastik bisher sehr aufwendig. Nun wurde mit dem Enzym „PHL7“ eine effizientere Möglichkeit gefunden.

Quelle: Universität Leipzig

_____________________________________________________________________


Foto: natabuena/freepik

Welt: Wer viel liest, lebt länger

Gute Nachrichten für Bücherwürmer! Forschende der Yale University haben herausgefunden, dass viel lesen die Lebenserwartung verlängert. Über 12 Jahre werteten die Forschenden die Daten von rund 3600 Probanden aus. Wer wöchentlich bis zu 3,5 Stunden las, hatte eine 17% höhere Lebenserwartung, bei mehr als 3,5 Stunden war diese sogar um 23% höher. Die Ergebnisse sind unabhängig von sozialen Faktoren.

Quelle: Science Direct

_____________________________________________________________________


Foto: DanaCS/freepik

Deutschland: Pride-Flagge an Behörden

Erstmals hisste das Bundesinnenministerium die Pride-Flagge am internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit am Dienstsitz von Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Seit April dürfen Pride-Fahnen zu bestimmten Anlässen an Bundesbehörden gehisst werden. „Wir hissen die Flagge als Zeichen der Solidarität mit allen Menschen, die von Diskriminierung und Ausgrenzung aufgrund der sexuellen Identität betroffen sind“, so Faeser.

Quelle: Bundesinnenministerium

___________________________________________________________________


Auch frühere GuteNachrichten bleiben gute Nachrichten.
Hier gehts's zum Archiv.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Hier erscheint die Aufforderung!