Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11

12.506 Beiträge zu
3.751 Filmen im Forum

Gerhard Dierig, Jan Weigelt, Bert Oberdorfer (v.l.)
Foto: privat

Nährende Poesie

25. Januar 2022

Gefühliges im Bauturm

Die Ballade von der Liebe erzählt sich von selbst, denn eigentlich ist jedes Geschöpf unter, über oder hinter der Sonne ein Gedicht. Mit einem Liederabend von der mittelalterlichen Minne bis zum Gassenhauer des 20. Jahrhunderts huldigt das Theater im Bauturm dem größten Gefühl der Welt(en). Das sinnliche Menü von Bert Oberdorfer (Gesang), Jan Weigelt (Klavier) und Gerhard Dierig (Bratsche) umfasst dabei Rezitationen und Vertonungen bekannter deutschsprachiger Autoren und will demonstrieren, dass der Mensch sich, frei nach Bertold Brecht, nicht nur von Fleisch, Wein und Moral ernährt.

Oh, Liebste, wie nenn ich dich? Liebeslieder und Gedichte von Walther von der Vogelweide bis Bertold Brecht | 18.2. 20 Uhr | Theater im Bauturm | 0221 52 42 42

Thomas Dahl

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Violent Night

Lesen Sie dazu auch:

Zeit, zu protestieren
„Weihnachtsfeier. Ein Betriebsunfall“ am Theater im Bauturm

Radikale Illusion
„Amphitryon“ am Theater im Bauturm – Theater am Rhein 06/22

Was vom Leben übrig bleibt
„Die Frau, die gegen Türen rannte“ am Theater im Bauturm – Theater am Rhein 03/22

Virtuose Verflechtungen
„Madonnas letzter Traum“ in Köln – Theater am Rhein 11/21

Gegen die Hüter der Konvention
Neue Entwicklungen am Theater im Bauturm – Bühne 10/21

„Ich wollte die Geschichte möglichst unmittelbar erzählen“
Doğan Akhanlı über „Madonnas letzter Traum“ amTheater im Bauturm – Premiere 09/21

Spitzweg und Freelancer
Theater im Bauturm spielt Artaud – Theater am Rhein 07/20

Fühlt sich so Sozialismus an?
„Rosa Luxemburg“ im Theater im Bauturm – Theater am Rhein 03/20

Die 3-köpfige Hydra
Das Theater im Bauturm zieht junges Publikum an – Kulturporträt 02/20

Widerstand und Strafe
Premieren in Köln – Prolog 01/20

Politischer Aktivismus
Winter-Premieren in Köln und Bonn – Prolog 12/19

Neue Haut für Frankenstein
„Frankenstein“ am Theater im Bauturm – Theater am Rhein 11/19

Aktuell

Hier erscheint die Aufforderung!