Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.443 Beiträge zu
3.708 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Wir waren Helden
USA 2002, Laufzeit: 137 Min., FSK 16
Regie: Randall Wallace
Darsteller: Mel Gibson, Madeleine Stowe, Greg Kinnear, Sam Elliott, Chris Klein, Keri Russell, Barry Pepper, Don Duong, Ryan Hurst

Meine Meinung zu diesem Film

Viel Soldatenpathos
diehim (53), 24.11.2010

Wenn man sich nicht an der starken Religiösität des Colonels (Mel Gibson) stört und Soldatenpathos mag, dann sieht man sich sicher einen gut gemachten Film an, der versucht, den Krieg mit drastischen Bildern möglichst realistisch darzustellen. Sicher, jeder unterhaltende Film benötigt einen Helden, aber in Anbetracht der Niederlage der Amerikaner im Vietnam-Krieg fragt man sich als Nicht-Amerikaner, warum die Macher sich eine Schlacht herausgesucht haben, in der die GI's letztlich als Sieger hervorgehen. Letztlich kritisiere ich am meisten, dass Hr. Gibson den Colonel zu heldenhaft darstellt. Er hat keine Szene, in der er nicht mehr Herr der Lage ist, obwohl gerade um ihn herum das Chaos ausbricht. Keiner seiner Soldaten verliert die Nerven im Kugelhagel des Vietkong. Letztlich ein Vietnam-Film, der nicht in Erinnerung bleibt.

Neue Kinofilme

Venom: Let there be Carnage

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!