Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Nur die Sonne war Zeuge

Nur die Sonne war Zeuge
Frankreich, Italien 1959, Laufzeit: 116 Min., FSK 16
Regie: René Clément
Darsteller: Alain Delon, Maurice Ronet, Marie Laforêt, Erno Crisa, Frank Latimore

Meine Meinung zu diesem Film

Das Geld anderer Leute
Kinokeule (541), 09.08.2007

Dickie Greenleaf, der hier Philip genannt ist, wirkte auf mich etwas zu unsympathisch. Tom Ripley, sehr jung und ungestüm, agiert bisweilen aufgedreht wie ein junger Hund. Der Film nimmt wohl einige Kürzungen (Dickies Eltern, Marge in Rom, der Detektiv) und das Ende ist auch ganz anders (und leider schlechter). Handwerklich ist der fast 50 Jahre alte Film exzellent. Kamera, Kostüme und Italo-Athmo sind top.

Alain Delon ist aber wirklich reinster Zucker. Ich bin durchaus der Meinung, dass ein eindimensionaler Matt Damon in die Rolle des Tom Ripleys ebenfalls gut hineinpasste. Aber Delon ist hier einfach singulär.

(4 Sterne)

Kino.

Hier erscheint die Aufforderung!