Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21

12.557 Beiträge zu
3.787 Filmen im Forum

„Come to My Voice / Were Dingê Min“ von Hüseyin Karabey
Foto: Filmhauskino

Filmreihe „Tüpisch Türkisch“

07. November 2014

Spielfilme und Dokus im Filmhauskino vom 6.11. bis 9.11.

Die Probleme der türkischen Gegenwart und Vergangenheit stehen im Fokus vieler Filme, in denen persönliche Perspektiven und Dramen mit politischen Themen verbunden werden. Die Dokumentarfilme „My Father, the Revolution and Me“ (So 20.15 Uhr), „Diyar“ und „SaroyanLand“ zeigen historische Spurensuchen, die von familiären Erfahrungen ausgehen. Das kurdische Thema ist am Freitagabend durch „Come to My Voice“ und „Once Upon a Time“ vertreten. Moderne Türkinnen in einer Männergesellschaft zeigt „The Impeccables“ (Sa 19 Uhr). „Trans X Istanbul“ (So 18 Uhr) behandelt den harten Kampf der Transgender-Community um Anerkennung, feiert aber auch ihre Buntheit und Lebenslust. Leidenschaftlich sind auch Fans. Von den fanatischen Fans des Arabesk-Sängers Müslüm Gürses handelt der Dokumentarfilm „The Children of Müslüm Baba“ (Sa 21.15 Uhr). Darüber hinaus wird das Genre der türkischen Soap-Operas in der Doku „Kismet“ (Sa 18 Uhr) beleuchtet.

„Tüpisch Türkisch“ | 6.11.-9.11. | Filmhaus Kino | Allerweltskino

Nadina Schwarzbeck

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Back to Black

Lesen Sie dazu auch:

Der Atem des Films
Das Festival „Edimotion“ holt die Monteure des Films ins Rampenlicht – Festival 10/23

Formen und Strukturen
Drei Alfred Ehrhardt-Programme im Filmhaus – Film 04/23

Kurz, aber oho!
Der „Short Monday“ bietet dem Kurzfilm einen Platz – Festival 12/22

Betrachter:in und Betrachtete
Dokumentarfilm-Konferenz von LaDoc – Festival 11/22

Abrissbirne und Wiederaufbau
Filmprogramm zu Stadtplanung und Bürgerprotesten – Reihe 06/22

Dramatischer Strandausflug
„End of Season“ im Filmhaus

Wie wir wohnen wollen
Städtische Wohnutopien im Realitäts-Check – Reihe 01/22

Erinnerung sitzt im Ohr
Der Brunosaal: Atmosphäre, Tradition und Filmhaus Chor – Kulturporträt 10/18

Der Müll und seine Geschichten
Essayfilme beim Netzwerk Niehler Freiheit – Kino 07/17

Einmal um die Welt
„Weit“ im Odeon – Foyer 06/17

Frauenrechte stärken
„Shortcut to Justice“ im Filmhauskino – Foyer 05/16

Schutzraum für seltene Filme
Besonders wertlos im Filmhaus – Foyer 03/16

News.

Hier erscheint die Aufforderung!