Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.570 Beiträge zu
3.796 Filmen im Forum

Formen aus Eis: Eis – Grönländische Skizzen, 1961
Foto: Alfred Ehrhardt Stiftung

Formen und Strukturen

28. März 2023

Drei Alfred Ehrhardt-Programme im Filmhaus – Film 04/23

Der Fotograf und Filmemacher Alfred Ehrhardt (1901 - 1984) hat am Bauhaus studiert, hat selber auch gelehrt, war aber vor allem einer der bedeutendsten Fotografen der Neuen Sachlichkeit. Seine Naturfotografien erinnern mitunter an Karl Blossfeldt. Auch in seinen rund 60 Filmen, die er ab 1937 realisierte, widmet er sich den häufig seriellen Formen und Strukturen in der Natur. Zum 20-jährigen Jubiläum der Alfred Ehrhardt Stiftung zeigt das Filmhaus drei Programme (zu Naturbeobachtungen am 1.4., 19 Uhr mit Einführung von Dr. Christiane Stahl, Direktorin der Alfred Ehrhardt Stiftung; zu Kunst am 7.4., 17 Uhr und zu seinen Reisen nach Island und Grönland am 9.4., 17 Uhr). Die rhythmisch strukturierten Filme hat Ehrhardt – selber Musiker – oft mit zeitgenössischer Musik von u.a. Oskar Sala unterlegt. 

Alfred Ehrhardt – Der filmende Bauhäusler; Vom Bauhaus zu Rhythmus, Serialität & Polyphonie | 1., 7., 9.4. | Filmhaus Kino

Christian Meyer-Pröpstl

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

The Bikeriders

Lesen Sie dazu auch:

Veränderung der Landschaft
Jem Southam in der Photographischen Sammlung

Das eigene Land
„Revisions“ im Rautenstrauch-Joest-Museum Köln – Kunst in NRW 03/24

Vom Älter Werden
Ein „Blick in die Zeit“ in der Photographischen Sammlung

Ohne Filter
„Draussensicht“ in der Oase – Kunstwandel 01/24

Ereignisreiche Orte
Simone Nieweg in der Photographischen Sammlung der SK Stiftung im Mediapark – kunst & gut 11/23

Sehen in Lichtgeschwindigkeit
Horst H. Baumann im Museum für Angewandte Kunst – kunst & gut 10/23

Der Atem des Films
Das Festival „Edimotion“ holt die Monteure des Films ins Rampenlicht – Festival 10/23

Lichterfüllte, funktionale Orte
Lucinda Devlin mit einer Werkschau in der Photographischen Sammlung – kunst & gut 04/23

Ein Star unter den Fotografierten
Max Ernst auf Fotografien in seinem Museum in Brühl – kunst & gut 03/23

Kurz, aber oho!
Der „Short Monday“ bietet dem Kurzfilm einen Platz – Festival 12/22

Betrachter:in und Betrachtete
Dokumentarfilm-Konferenz von LaDoc – Festival 11/22

Orte in der geformten Landschaft
Sammlungspräsentation Teil 2 der SK Stiftung Kultur – kunst & gut 10/22

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!