Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.570 Beiträge zu
3.796 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Weltverbesserungsmaßnahmen
Deutschland 2004, Laufzeit: 75 Min.
Regie: Jörn Hintzer, Jakob Hüfner
Darsteller: Andreas Nickl, Peer Martiny, Dabe Paschke, Astrid Rashed, Friedericke Koch, Peter Berning, Katja Rosin, Patrick Güldenberg, Torsten Schlosser, Thomas Schmieder, Janina Brankatschk, Heike Ostendorp, Thomas Wendisch, Bernhard Marsch, Christoph Jungmann, Joanne Gläsel, Patrizia Moresco, Peter Berning

Deutschland hat einen Haufen Probleme: Wirtschaftsflaute, Arbeitslosigkeit, soziale Kälte. Das Vertrauen in die Politik schwindet und allerorts macht sich Mutlosigkeit breit... Doch jetzt ist Schluss mit dem Gejammer! Es wird Zeit, dass sich Menschen mit Ideen und Tatkraft unserer Probleme annehmen. Dieses Land hat fünf Millionen Arbeitslose. Und ebensoviele Einzelkinder. Da liegt es nahe, dass Martin B. eine Umschulung macht und versucht, als "Leihbruder" das emotionale Gleichgewicht einer Kleinfamilie in Ordnung zu bringen. Der Tüftler Holger G. will die Diskriminierung durch Größenunterschiede abbauen und bringt Menschen mit maßgefertigten Plateauabsätzen auf eine Augenhöhe. Um mit Konsum die Wirtschaft anzukurbeln wird in der sächsischen Oberlausitz der "sorbische Euro" eingeführt: Geldscheine deren Ansparen sinnlos ist, weil sie sich binnen eines Monats in Nichts auflösen. Friedrich B.'s "Aktive Krankenversicherung" offeriert ihren Mitgliedern sensationell niedrige Krankenkassenbeiträge und die Ersparnis der Praxisgebühr, da sich die Versicherten mit Hilfe von Medizinbüchern und Lehrvideos gegenseitig selbst operieren. In diesen und weiteren Episoden lassen Jakob Hüfner und Jörn Hintzer fiktive Personen fixe Ideen verfolgen. Im selbstlosen Versuch, die Welt zu verbessern, geben die tragischen Helden alles. Auch wenn ihre Ideen absurd erscheinen, uns zum Lachen bringen und im wirklichen Leben zum Scheitern verurteilt wären, gehen uns diese Figuren nahe. Wir spüren, dass wir von Ihnen lernen können ? nämlich an etwas zu glauben, aktiv zu werden und dafür zu kämpfen. Seit vielen Jahren bereits machen die Absolventen der Kölner Kunsthochschule für Medien Hintzer und Hüfner zusammen mit der Gemeinde der Aktionsplattform Datenstrudel.de das Internet unsicher. Der Film "Weltverbesserungsmaßnahmen" entstand, wie die Aktivitäten seiner Protagonisten, aus einer Idee heraus. Mit wenigen Mitteln, semiprofessionellen Kameras und unter Mitwirkung zahlreicher Freunde und Bekannter entstand eine Episode nach der anderen und formte sich zu einem Ganzen. Auf der diesjährigen Berlinale lief der Film in der Reihe "Perspektive Deutscher Film" und fand dort großen Anklang.

(Raymond Boy)

Neue Kinofilme

The Bikeriders

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!