Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.573 Beiträge zu
3.797 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Der Effekt des Wassers

Der Effekt des Wassers
Frankreich, Island 2016, Laufzeit: 83 Min., FSK 6
Regie: Solveig Anspach
Darsteller: Florence Loiret-Caille, Samir Guesmi, Didda Jonsdottir
>> www.arsenalfilm.de/der-effekt/index.htm

Kuriose Liebesgeschichte mit viel Eigensinn

In Liebe schwimmen
Der Effekt des Wassers“ von Sólveig Anspach

Als sich Samir (Samir Guesmi) in Schwimmlehrerin Agathe (Florence Loiret Caille) verliebt, bleibt ihm nur der Sprung ins kalte Wasser. Er spielt im Unterricht den Nichtschwimmer, bis er auffliegt und Agathe wütend zum Bademeisterkongress in Reykjavík abrauscht. Aber nicht mal der Ozean hält Samir auf.

Eine merkwürdige, unleugbar hinreißende Romanze erzählt die Isländerin Sólveig Anspach da, spannt sie unbeschwert zwischen hässlichen Pariser Duschenkacheln und verwunschenen isländischen Thermalquellen und schmückt sie mit liebenswert skurrilen Gestalten. Ab Reykjavík holpert es, wenn die Turbulenzen Slapstick werden, doch über die Natur der Liebe und des Wassers erzählt der Film viel Schönes. Traurig ist zu wissen, dass von Anspach, die während der Postproduktion verstarb, keine Kleinode wie dieses mehr kommen können.

(Renée Wieder)

Neue Kinofilme

Twisters

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!