Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Das wilde Leben
Deutschland 2007, Laufzeit: 114 Min., FSK 12
Regie: Achim Bornhak
Darsteller: Natalia Avelon, Matthias Schweighöfer, David Scheller, Alexander Scheer, Victor Noren

Meine Meinung zu diesem Film

Ja mei, die Untermeier
Kinokeule (541), 06.11.2007

Uschi Obermeiers letzter Fernsehauftritt zeigte sie als leicht verstörte ARTE Ansagerin für deren ?Summer of Love?. Das stand im Kontrast zu diesem Film, der sie weitestgehend glorifiziert.

Schnell durchschaut sie die Lächerlichkeit der Kommune 1, in der Rainer Langhans als debiler Phrasendrescher gebranntmarkt wird.

Die Stones als Dauerjunkies können Frau Obermeier auch nicht lange Paroli bieten. Hier wird Entmystifizierung mit dem Dampfhammer betrieben, was in einigen Fällen auch angebracht erscheint.

Im zweiten Teil wird es dann leider arg langweilig. Das Rumgondeln in der Weltgeschichte mit der Hamburger Kiezgröße interessierte mich nur noch wenig.

Insgesamt bietet der Film mehr Klamauk als Geschichtsstunde, hat aber einige gute Momente vorzuweisen.

(3 Sterne)

Schöner Film
Nalu (18), 23.02.2007

Der Film war wirklich sehr schön und interessant.
Natalia Avalon hat die Uschi sehr gut gespielt.

Neue Kinofilme

Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!