Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.425 Beiträge zu
3.696 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Das brandneue Testament

Das brandneue Testament
Belgien, Frankreich, Luxemburg 2015, Laufzeit: 115 Min., FSK 12
Regie: Jaco Van Dormael
Darsteller: Benoît Poelvoorde, Catherine Deneuve, Pili Groyne, Yolande Moreau
>> www.dasbrandneuetestament-derfilm.de/

Ein liebevoller Blasphemie-Spaß

Gemeiner Gott
„Das brandneue Testament
“ von Jaco Van Dormael

„Lieber Gott ...“? Von wegen: Wenn er nicht in seinem Morgenmantel Bier saufend auf dem Sofa liegt und Fußball guckt, denkt sich Gott am Computer zynische Gemeinheiten für die Menschheit aus. Seine Tochter findet das voll daneben und entschließt sich, etwas gegen den allmächtigen Terror ihres Vaters zu unternehmen: Sie steigt zu den Menschen herab und sucht sich nach dem Vorbild ihres großen Bruders ein paar Aposteln, um alles besser zu machen. Ihr Vater sinnt auf Rache!

Van Dormaels Komödie ist gleichermaßen fantasievoll und komisch. Letzteres mit einer Gag-Frequenz, die beachtlich ist. „Das brandneue Testament“ ist ein großer blasphemischer Spaß, der aber das, was Religion zugrunde liegt oder liegen sollte – die Menschlichkeit, die Nächstenliebe, die Güte – nicht verrät.

(Christian Meyer)

Neue Kinofilme

No Sudden Move

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!