Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

11.911 Beiträge zu
3.438 Filmen im Forum

Leitartikel

Nichts gegen Bio, aber…

Besseres Essen und ein vermeintlich reines Gewissen haben ihren Preis – THEMA 01/17 BIOKOST

Biolebensmittel sind nachhaltiger produziert und vermutlich gesünder. Aber auch Biosupermärkte streben nach Gewinnmaximierung und sind an die Produktionsbedingungen des Kapitalismus gebunden.

Das ignorierte Elend

Kinderarmut wächst auch, weil Politik und Öffentlichkeit wegschauen – THEMA 12/16 KINDERSEGEN

Kinderarmut ist kein neues Phänomen und beeinträchtigt die Chancen für das ganze Leben. Existenzsicherung allein garantiert keine Teilhabe am sozialen Lebensalltag.

Männersache

So lange wir die Frage nach dem Tätergeschlecht nicht stellen, ändert sich nichts – THEMA 11/16 MÄNNERMACHT

Gewalt geht meist von Männern aus. Die Gründe dafür zu erforschen käme allen Geschlechtern zu Gute.

Mehr Frauenförderung

Gender Backlash: Feminismus verliert – THEMA 10/16 FRAUENRECHT

Die Frauenrechtsbewegung hat viel erreicht, aber in einigen Bereichen gibt es nicht nur Nachholbedarf, die Lage hat sich für Frauen sogar verschlechtert. Stimmt die feministische Zielrichtung noch?

Hilf Dir selbst

Ein evolutionärer Blick auf die Pflicht zur Hilfe – THEMA 09/16 BRÜDERLICHKEIT

Das Konzept des Helfens und der Solidarität hat sich für die Gemeinschaft der Menschheit evolutionär bewährt. Selbstlos werden wir dadurch aber noch lange nicht.

Der letzte Dreck

Die Spaltung der Gesellschaft – THEMA 08/16 GLEICHHEIT

Gleichheit in der BRD hat eine gewaltige Unwucht – Reich wird reicher und arm werden immer mehr. Über die Krise sozialdemokratischer Institutionen in Deutschland.

Paranoia-Freiheit

Journalisten als Ziel von Beleidigungen, Gewalt und staatlicher Repression – THEMA 07/16 FREIHEIT

Journalistische Freiräume werden weltweit kleiner, der Druck auf JournalistInnen und Medien nimmt stetig zu – auch in Deutschland.

Ursprungsmythos Wald

Ohne Wald ist die nationale und kulturelle DNA der Deutschen nicht vorstellbar – THEMA 06/16 WALDESLUST

Vom römischen Historiker Tacitus über die Romantik bis zur „Blut und Boden“-Mentalität des Nationalsozialismus' ist der Wald in Deutschland ein Mythos, seit dem Waldsterben in den 1980er Jahren auch ein Politikum. Eine kleine Kulturgeschichte des Waldes.

Schlechter Ratgeber Angst

Wie die AfD sich diffuse Ängste zu Nutze macht – THEMA 05/16 ANGSTHASE

Ohne Angst als gesunden Instinkt hätte die Menschheit nicht überlebt. In unserer Zeit gefährdet das bewusste Schüren von diffusen Ängsten aber unsere Demokratie.

Teufelszeug Wasser

Von der Schöpfung bis zum Klo – ohne Wasser geht nichts – THEMA 04/16 WASSERSCHADEN

Ohne Wasser wäre nicht nur die industrielle Revolution, sondern auch die Entwicklung des Lebens an sich unmöglich gewesen. Dieser Erkenntnis zum Trotz tritt die Menschheit wenn es um Wasser geht seit 2500 Jahren auf der Stelle.

Neue Kinofilme

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage

Leitartikel