Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16

12.413 Beiträge zu
3.691 Filmen im Forum

Portrait.

Filmgeschichte vermitteln

Bonner Brotfabrik startet monatlichen „Filmclub“ - Portrait 03/15

Bernhard Gugsch und Ansgar Thiele feiern in einer neuen monatlichen Reihe das „Innovative Erzählen“.

Robin und wie er die Welt sah

Zum Tod von Robin Williams – Portrait 08/14

Mit „Good Morning, Vietnam“ und „Der Club der toten Dichter“ wurde Robin Williams zum großen und zeitlosen Tragikomiker.

Kirche gegen Kommunismus

Die „Don Camillo und Peppone“-Filme in der Retrospektive – Portrait 05/14

Erstmals beschäftigt sich ein deutschsprachiges Buch mit der kompletten Rezeptionsgeschichte der „Don Camillo und Peppone“-Filme mit Fernandel und Gino Cervi.

Das radikale Genie

Filmreihe Alejandro Jodorowsky - Portrait 02/14

Ein Fest für Cineasten: Das Filmhaus zeigt die verstörenden Werke des großen chilenischen Regisseurs von 35mm-Kopien.

Der Meister der Nebenrollen

Ein Nachruf zum Tod von Philip Seymour Hoffman - Portrait 02/14

Philip Seymour Hoffman, einer der eindrucksvollsten Schauspieler der Filmwelt, verstarb am vergangenen Sonntag.

Surrealer Somnambulist

Zum 30. Todestag von Luis Buñuel – Portrait 07/13

Der Todestag des genialen spanischen Filmemachers Luis Buñuel wiederholt sich am 29. Juli zum 30. Mal. Eine Rückschau auf ein Werk der besonders ausdrucksstarken Bilder.

„Zum Nachtisch: blaue Bohnen“

Eddie Constantine im Filmforum - Portrait 05/13

„Na wo brennt's? Darf man löschen?“ Für die Reihe „Der Lieblingsfilm von...“ gräbt Götz Alsmann Eddie Constantines ersten Hit „Im Banne des blonden Satans“ aus.

„Raus auf die Straße, drehen“

Zum Tod des Regisseurs Michael Winner - Portrait 02/13

Er machte Charles Bronson erst zur Rothaut, dann zum Rotseher: Thrillerkönner Michael Winner ist im Alter von 77 Jahren verstorben.

XXL-Memoiren

Arnold Schwarzenegger hat seine Autobiografie geschrieben – Porträt 01/13

Nach seinen Jahren als Gouverneur Kaliforniens ist Arnold Schwarzenegger zurück auf der Leinwand – und lässt sein bisheriges Leben in einem Buch detailliert Revue passieren.

Der sensible Rabauke

Zwei Biografien zu Gert Fröbes 100. Geburtstag – Portrait 11/12

In der 50jährigen Bond-Geschichte ist er nach wie vor einer der schillerndsten Gegenspieler des Agenten – aber Gert Fröbe war weit mehr als nur „Goldfinger“.

Neue Kinofilme

Max und die Wilde 7

Portrait.