Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.572 Beiträge zu
3.795 Filmen im Forum

Regisseur Dieu Hao Do und Rüdiger Schmidt-Sodingen (choices)
Foto: KFFK

Kurz und wertvoll

22. November 2016

Dieu Hao Do gewinnt choices-Publikumspreis des Kurzfilmfestivals – Festival 11/16

Um den Filmnachwuchs muss einem nicht bange sein. Selten zuvor war die Bandbreite der gezeigten und ausgezeichneten Filme des Kurzfilmfestivals Köln so hoch wie zur Jubiläumsausgabe. Am vergangenen Sonntagabend wurden im Filmforum im Museum Ludwig gleich acht Werke prämiert, die neben einem persönlichen Blick auf die Welt auch viele erstaunlich politische und geschichtsbewusste Sichtweisen präsentierten. Den mit 500 Euro dotierten choices-Publikumspreis durfte Dieu Hao Do für seine halbstündige Liebesgeschichte „At the End of the World“ entgegennehmen, während Volker Schlecht und Alexander Lahl den ersten, von den Kölner Filmproduzenten 2Pilots, bildundtonfabrik, eitelsonnenschein, little shark entertainment, Lichtblick Film und Zeitsprung Pictures ausgelobten Jury-Preis für ihre als Animationsfilm präsentierte DDR-Aufarbeitung „Kaputt“ gewannen.

Die aus Melanie Andernach, Regina Barunke und Rainer Knepperges bestehende Jury zeichnete zudem Charlotte Funkes mutige Selbstbespiegelung „Eric der Soldat“ und Sebastian Fred Schirmers und Sebastian Binders herrlich komischen „Über Druck“ aus. Den WDR-Preis, bestimmt von Andrea Hanke und Dr. Jessica Eisermann, sicherte sich Brenda Liens YouTube-Abrechnung „Call of Beauty“.

Weiter wurden beim zehnten Kurzfilmfestival Köln Mike von Rotz' und Joost Jordens Virtual-Reality-Film „Transition“, Bilal Bahadirs komödiantische Kölner Produktion „Mein Freund, der Deutsche“ und Arkadih Khaets Israel-Reise „Durch den Vorhang“ ausgezeichnet, gesponsert von bildundtonfabrik, FinderTV und der neugegründeten Firma Butterfilm.

Jules Lux

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Alles steht Kopf 2

Lesen Sie dazu auch:

Kollektive gegen Missstände
Kurzfilm im Veedel in Köln – Film 09/23

Das Unaussprechliche sagen
KHM-Studentinnen drehen Social Spots über Gewalt an Frauen – Spezial 03/18

Großer Preis der kleinen Filme
Deutscher Kurzfilmpreis im Cinenova – Foyer 11/17

Zwischen Fake News, Bodybuildern und Waldeulen
Absurdes, Fiktives, Dokumentarisches: Das 11. Kurzfilmfestival Köln – Festival 11/17

Der Trost der Gitarre
choices-Publikumspreis für Ahmad Saleh – Festival 11/17

Filmische Freiheiten
Das Kurzfilmfestival Köln zeigt, was Kurze können – Festival 11/17

Der Film als kulturelle Brücke
Schüler-Kurzfilmprojekt „China meets Germany“ im Filmforum – Foyer 08/17

Zwischen Fliegenklatschen und Oktopussen
Zum Anfassen: Kurzfilme von Studierenden an der KHM – Foyer 08/17

Kurzfilm-Schätze
Ava – Die Kurzfilmbibliothek in der Stadtbibliothek

Nackte Mütter, junge Bilder
Kurzfilmabend zu „Begegnungen von Jung und Alt“ im Filmforum – Foyer 01/17

Zehn kurzweilige Jahre
Das Kurzfilmfestival Köln (KFFK) feiert Jubiläum – Festival 11/16

choices-Publikumspreis für „AlieNation“
Preisverleihung beim KFFK - Kurzfilmfestival Köln - Festival 11/15

Festival.

Hier erscheint die Aufforderung!