Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19

12.401 Beiträge zu
3.685 Filmen im Forum

Kino

Latte Igel und der magische Wasserstein

Kinoprogramm | Bonn | Woki

Woki
Bertha-von-Suttner-Platz 1-7
53111 Bonn
Tel.: 0228-97 68 20 0

ÖPNV: Haltestelle: Bertha-von-Suttner-Platz

1917

Großbritannien, USA, 2019, 119 Min.
Regie: Sam Mendes

Montag, 13.0723:15

Batman Begins

USA, 2005, 140 Min.
Regie: Christopher Nolan

Dienstag, 14.0720:30

Der kleine Rabe Socke – Suche nach dem verlorenen Schatz

Deutschland, 2019, 73 Min.
Regie: Verena Fels, Sandor Jesse

Montag, 13.0711:30

Der Spion von nebenan

USA, 2019, 101 Min.
Regie: Peter Segal

Dienstag, 14.0716:00

Der Unsichtbare

USA, 2020, 124 Min.
Regie: Leigh Whannell

Sonntag, 12.0723:15
Dienstag, 14.0722:45

Die Känguru-Chroniken

Deutschland, 2020, 92 Min.
Regie: Dani Levy

Dienstag, 14.0717:30

Die Wolf-Gäng

Deutschland, 2019, 96 Min.
Regie: Tim Trageser

Dienstag, 14.0713:15

Guns Akimbo

Neuseeland, Deutschland, Großbritannien, 2019, 97 Min.
Regie: Jason Lei Howden

Sonntag, 12.0722:45
Montag, 13.0722:45
Dienstag, 14.0719:00
Mittwoch, 15.0722:45

NEU Harriet – Der Weg in die Freiheit

USA, 2019, 125 Min.
Regie: Kasi Lemmons

Montag, 13.0716:45, 19:45
Dienstag, 14.0716:45, 19:45
Mittwoch, 15.0716:45 (OmU), 19:45

Jojo Rabbit

USA, 2019, 108 Min.
Regie: Taika Waititi

Montag, 13.0717:30

Lassie – Eine abenteuerliche Reise

Deutschland, 2020, 100 Min.
Regie: Hanno Ollerdissen

Mittwoch, 15.0714:00

Latte Igel und der magische Wasserstein

Deutschland, Belgien, 2019, 81 Min.
Regie: Nina Wels, Regina Welker

Montag, 13.0712:15

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo

Deutschland, 2019, 95 Min.
Regie: Neele Leana Vollmar

Mittwoch, 15.0713:15

Meine Freundin Conni – Geheimnis um Kater Mau

Deutschland, 2020, 76 Min.
Regie: Ansgar Niebuhr

Montag, 13.0714:45
Dienstag, 14.0711:30, 14:45
Mittwoch, 15.0714:45

Mina und die Traumzauberer

Dänemark, 2019, 80 Min.
Regie: Kim Hagen Jensen

Dienstag, 14.0712:15

Narziss und Goldmund

Deutschland, 2020, 118 Min.
Regie: Stefan Ruzowitzky

Mittwoch, 15.0716:00

Onward: Keine halben Sachen

USA, 2020, 100 Min.
Regie: Dan Scanlon

Montag, 13.0714:00
Mittwoch, 15.0711:30

Parasite

Südkorea, 2019, 132 Min.
Regie: Bong Joon-ho

Mittwoch, 15.0723:15

NEU Paw Patrol – Mighty Pups

USA, 2018, 66 Min.
Regie: Charles E. Bastien

Montag, 13.0711:45
Dienstag, 14.0711:45
Mittwoch, 15.0711:45

Sneak Preview

Montag, 13.0720:30 (OV), 21:45 (OV)
Mittwoch, 15.0720:30, 21:45

Sonic the Hedgehog

USA, Japan, 2020, 100 Min.
Regie: Jeff Fowler

Dienstag, 14.0714:00
Mittwoch, 15.0712:15

Suicide Tourist – Es gibt kein Entkommen

Dänemark, Deutschland, Norwegen, Frankreich, 2019, 90 Min.
Regie: Jonas Alexander Arnby

Montag, 13.0719:00
Dienstag, 14.0721:45
Mittwoch, 15.0719:00

The Gentlemen

USA, 2020, 113 Min.
Regie: Guy Ritchie

Mittwoch, 15.0717:30

Vier zauberhafte Schwestern

Deutschland, 2019, 97 Min.
Regie: Sven Unterwaldt

Montag, 13.0713:15

World Taxi

Deutschland, 2019, 85 Min.
Regie: Philipp Majer

Montag, 13.0716:00

Kinoportrait:

Kinoprogramm Köln/Bonn.
Das Köln-Bonner Kinoprogramm von choices hilft Ihnen, Film und Kino zu wählen.  Aber wissen Sie, in welcher geschichtlichen Tradition sich Saal und Foyer befinden, die Sie gerade betreten? Diese Lücke schließen wir - und stellen Ihnen 'Ihr Kino' vor:

Das Woki

Am 1. Oktober 1998 wurde aus dem 1956 eröffneten Universum am Bertha-von-Suttner-Platz das Woki - in Anlehnung an das legendäre, von 1954 bis 1984 existierende "Wochenschau-Kino" auf der Gangolfstraße. Die Liebe zum Kino und zum Programmmachen in der City haben Rainer Otto und sein Team so verinnerlicht, dass das Woki 1 mit "Bonns größter Leinwand" sowie das Woki 2 binnen kürzester Zeit zu Publikumslieblingen wurden. Mit einer gelungenen Mischung aus aktuellen Mainstreamfilmen, Arthousetiteln und Klassikern tröstet das 2015 komplett renovierte und mit einem dritten Saal ausgestattete Traditionshaus nicht nur über den Verlust zahlreicher Bonner Innenstadtkinos hinweg. Zuallererst steht es für die Zeitlosigkeit des Erlebnisraums Filmpalast - vom liebevoll dekorierten Schaufenster über das Foyer bis zur Vorführung im Saal. Und wenn dann am Klassikertag wieder einmal die "Blues Brothers" über die Leinwand toben, läuft einem als passionierten Kinogänger, der an die Weisheit des Films glaubt, ein wohliger Schauer über den Rücken. Ja, hier ist das Universum. (Redaktion choices.de)

Neue Kinofilme

Das Beste kommt noch

Kino.