Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8

12.431 Beiträge zu
3.700 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Sarahs Schlüssel

Sarahs Schlüssel
F 2010, Laufzeit: 104 Min., FSK 12
Regie: Gilles Paquet-Brenner
Darsteller: Kristin Scott Thomas, Mélusine Mayance, Niels Arestrup, Frédéric Pierrot, Michel Duchaussoy, Dominque Frot, Aidan Quinn
>> www.sarahsschluessel-film.de

Bewegendes Drama über die Schrecken des Holocaust

Das Gedächtnis der Orte
„Sarahs Schlüssel“
von Gilles Paquet-Brenner

Erst letztes Jahr erzählte Rose Bosch mit „Die Kinder von Paris“ von den Vorkommnissen, bei denen 1942 Tausende von Juden zur Deportation ins Vélodrome d’Hiver gepfercht wurden. „Sarahs Schlüssel“ greift die Ereignisse aus der Perspektive der amerikanischen Journalistin Julia (Kristin Scott Thomas) auf, die knapp 70 Jahre später zu dem Fall recherchiert. Rückblenden bebildern ihre Erkenntnisse, die sich schon bald auf das bewegende Schicksal eines Mädchens konzentrieren.

Tiefgründig und vielschichtig widmet sich das Drama der grausamen Vergangenheit. Gilles Paquet-Brenner nähert sich verstörend und berührend den nachhaltigen Themen dieses Krieges: dem unvergänglichen Trauma der Opfer, dem Gedächtnis der Orte, dem Schweigen der Überlebenden.

Tokyo Int. Filmfestival 2010: Bester Regisseur

(Hartmut Ernst)

Neue Kinofilme

Ostwind – Der Große Orkan

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!