Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.180 Beiträge zu
3.592 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Richard Deacon - In Between

Richard Deacon - In Between
D 2013, Laufzeit: 91 Min., FSK 0
Regie: Claudia Schmid

Tief gehendes Künstlerportrait

Aufgeschlossen
„Richard Deacon –
In Between“ von Claudia Schmid

Der 1949 in Wales geborene Künstler Richard Deacon ist dazu in der Lage, den richtigen Gedanken als interessant zu erkennen. Er liebt es zu experimentieren, sträubt sich gegen Symmetrien, nimmt gerne Dinge auseinander und fügt sie wieder zusammen. Er erachtet das Unvermögen, einen Bezug zwischen Ursache und Wirkung herstellen zu können, als Vorteil für künstlerisches Schaffen.

Deacon ist neugierig, denkt vergleichsweise rational – und außerdem kann er sich sehr gut artikulieren. Damit ist er der perfekte Protagonist für diesen Dokumentarfilm, in dem er sich eindrucksvoll aufgeschlossen öffnet und mit Claudia Schmid eine Regisseurin geschenkt bekommt, die die richtigen Fragen stellt. Eine beispielhafte Dokumentation.

(Hartmut Ernst)

Neue Kinofilme

Mortal Engines: Krieg der Städte

Kino.