Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15

12.346 Beiträge zu
3.661 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

In Love and War
USA 1996, Laufzeit: 115 Min., FSK 12
Regie: Sir Richard Attenborough
Darsteller: Sandra Bullock, Chris O'Donnell, Mackenzie Astin, Emilio Bonucci, lngid Lacey

Meine Meinung zu diesem Film

ganz gut
KaiserSose (119), 24.07.2001

In Love and War ist natürlich auch schwer zu verfilmen, wie immer wenn man eine Geschichte nach einem Buch oder einer wahren Geschichte dreht. Viele die so einen Film sehen, kennen den Inhalt schon und möchten einfach nur noch die Umsetzung in Bildern sehen. Wobei dann schon viele ihre eigenen Bilder sich vorgestellt haben, und dann schnell enttäuscht werden können. Ich kannte die Geschichte von In Love and War nur von Hören-Sagen. War deshalb nicht so voreingenommen. Daher halte ich diesen Film auch für ganz gut. Natürlich ist das Ergebnis vorhersehbar auch ohne Hintergrundwissen. Ist bei diesem Film aber auch nicht so wichtig. Die Umsetzung ist schon interessant. Chris O'Donnel spielt den hitzköpfigen Hemingway nicht schlecht. Es paßt irgendwie zu ihm. Sandra Bullock als Krankenschwester ist für die Agnes die Ideal-Besetzung. Leider konnte sich In Love and War beim Erscheinen im Kino nicht gegen Der englische Patient durchsetzen. Fazit: Eine schöne, wenn auch traurige Geschichte. Lohnt sich aber anzusehen.

Neue Kinofilme

A Rainy Day in New York

Kino.