Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.472 Beiträge zu
3.729 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Blutgericht in Texas

Blutgericht in Texas
USA 1974, Laufzeit: 81 Min., FSK 18
Regie: Tobe Hooper
Darsteller: Marilyn Burns, Paul A. Partain, Edwin Neal, Jim Siedow

Kurzinfo: Mit ihrem Bruder und ihren Freunden besucht die junge Sally das Haus ihres verstorbenen Großvaters. Dort hat sich eine Kannibalensippe eingenistet, die mit Motorsägen und Schlachterbeilen zum Halali ruft. Tobe Hoopers legendärer Südstaatenschocker, gedreht für spottbillige 133.000 Dollar auf 16mm, entwickelte sich über Nacht zum Kultfilm des Mitternachtskinos. Dank einer cleveren Vermarktung ("The true uncut story") und Verweisen auf den "Schlächter von Plainfield" Ed Gein wurde Hoopers Kettensägenfilm zum Gesprächsthema - und weckte in anderen Ländern selbst die Staatsanwaltschaft auf. Frankreich kam erst 1982, dank Belmondos Marketingchef René Chateau, in den Genuss des Films, in Deutschland nahmen Staatsanwälte das von Karl Friedrich Wohlrabe verliehene "Blutgericht" 1978 zur Beschlagnahmung höchstselbst von den Projektoren, etwa in der Düsseldorfer Kamera. 1986 drehte Hooper für die Cannon-Brothers eine Fortsetzung, die in Deutschland nach zwei Testvorführungen sofort einkassiert wurde. (jl)

Termine für diese Veranstaltung

Köln, Lichtspiele KalkSamstag, 21.0522:30 (OmU)

Neue Kinofilme

Leander Haußmanns Stasikomödie

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!