Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.380 Beiträge zu
3.674 Filmen im Forum

News.

25 Jahre Bühnenzauber

Ingo Oschmann und sein aktuelles Jubiläumsprogramm – Komikzentrum 01/20

Nach 25 Jahren als Bühnenkünstler ist Ingo Oschmann ein alter Hase im Geschäft. Jetzt zeigt er seine persönlichen Highlights.

Geisterwelten

„Los Silencios“ im Filmforum – Foyer 01/20

Im Rahmen der Reihe „Gender & Diversity“ sprachen bei der ifs-Begegnung Dr. Maxa Zoller und Dr. Anja Dreschke über den Film „Los Silencios“.

Geträumte Zeit

„We Have a Dream“ am Orangerie-Theater – Theater am Rhein 01/20

Über sechs Monate protokollierte das Ensemble um Futur3 seine Träume.

„Eine Einladung zum Staunen“

Tabea Zimmermann über die Beethovenwoche – Interview 01/20

Unter Leitung von Tabea Zimmermann wird bei der Jubiläumsausgabe des Kammermusikfests des Beethoven-Hauses (17.1. - 9.2.) die gesamte Kammermusik des Komponisten von wechselnden Ensembles und Künstlern vorgetragen.

Helden der Malerei

Oehlen und Dunham in Düsseldorf – Kunst in NRW 01/20

Mit Albert Oehlen und Carroll Dunham konfrontiert die Kunsthalle Düsseldorf zwei herausragende Maler diesseits und jenseits des Atlantiks in einer Ausstellung.

Belgischer Widerstand

Filmreihe „Gerettet – auf Zeit“ im Filmforum – Kino 01/20

Der Lern- und Gedenkort Jawne präsentiert ein Filmwochenende mit selten oder noch nie in Deutschland gezeigten Filmen über Widerstand und die Rettung jüdischer Kinder in Belgien während des Krieges.

Ungewöhnliche Gegenüberstellung

Gürzenich-Orchester spielt „Grenzenlos“ – Konzert 01/20

In der Kölner Philharmonie überzeugt das Orchester mit Werken von Karol Szymanowski und Wolfgang Amadeus Mozart sowie mit herausragenden Solisten.

„Eine Frau mit bemerkenswerten Ansichten“

Juliane Ledwoch über „Frida Kahlo – Erinnerung an eine offene Wunde“ – Premiere 01/20

Ausgehend von Texten und Gedichten der Künstlerin Frida Kahlo konzipiert und inszeniert Juliane Ledwoch ein Solostück, das sich mit dem Leben und Leiden einer außergewöhnlichen Persönlichkeit auseinandersetzt.

Höllenbrut im Schnee

„Die Verdammten“ im Kölner Depot 1 – Theater am Rhein 01/20

Ersan Mondtag inszeniert Luchino Viscontis Film „Die Verdammten“ von 1969 im Kölner Depot 1 als hypertheatralische Reise durch die Götterdämmerung.

Entscheidungsfreiheit oder Kindermord? – Vorbild Belgien

Das umstrittene Sterbehilfe-Gesetz

Es scheiden sich die Geister: Wie weit geht die Freiheit jedes Einzelnen? Ist aktive Sterbehilfe Mord? Und wie verhält es sich mit Minderjährigen? Belgien weitete jedenfalls 2014 die aktive Sterbehilfe auf Minderjährige aus.

Neue Kinofilme

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

News.