Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

12.173 Beiträge zu
3.586 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

The Teenies - Ein College dreht durch

The Teenies - Ein College dreht durch
USA 1976, Laufzeit: 88 Min., FSK 16
Regie: Richard Lerner
Darsteller: Jerii Woods, Cheryl Smith, Patrice Rohmer, Susie Elene, Helen Lang

Kurzinfo: Schaumparties, Nacktspaziergänge im Wald und Balgereien auf den Gängen: Die amüsierwütigen Cheerleaders der Aloha High School sorgen für Skandale am laufenden Band - und retten ihr College vor dem Abriss durch böse Shopping-Mall-Spekulanten. Freizügiger Klamauk, der in den amerikanischen Drive-In-Kinos im Nu zum Kult wurde. Neben Jerii Woods, Susie Elene, Patrice Rohmer und einer schwangeren Cheryl Rainbeaux Smith, die kleine Alligatoren in den Frauenduschen aussetzt, debütiert ein Heißsporn namens David Hasselhoff (genau der!). Der dritte Teil der "Cheerleader"-Reihe, nach "The Cheerleaders" ("Fans - Fans - Fans: Runter mit den Pants") und "The Swinging Cheerleaders" ("Footballmatch und süße Girls"), kam in Deutschland zunächst in einer 10 Minuten gekürzten Fassung als "The Teenies - Ein College dreht durch" ins Kino, bevor er dann später ungekürzt als "Vanilleeis und Pettingcoats" und "Heißkalte Teens in Amerika" auf Video und DVD erschien. In Großbritannien wurde "Revenge of the Cheerleaders" ob seiner vielen Sexszenen mit einem X-Rating und dem Titel "Caught with their pants down" versehen. (jl)

Neue Kinofilme

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Kino.