Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.459 Beiträge zu
3.717 Filmen im Forum

Theater am Rhein.

Trudeln im Raum

FWT zeigt „Chöre des Spekulativen“ – Theater am Rhein 01/22

Ein performatives Experiment von Regisseur Sebastian Blasius: „Chöre des Spekulativen“ behandelt die Rolle des Chores im Theater, geknüpft an aktuelle Fragen der Kollektivität.

Wolken sind aus Poesie Angst gemacht

„Störfall“ am Theater Tiefrot – Theater am Rhein 01/22

In der Performance umarmen sich zwei Störfälle im Stacheldraht: Eine Gehirnoperation und die atomare Katastrophe in Tschernobyl. Weitere Aufführungen folgen im Februar.

Schaler Aufguss

Schauspiel Köln zeigt „Die Lücke 2.0“ – Theater am Rhein 12/21

Das schauspielerische Remake von Regisseur Nuran David Calis thematisiert den 2004 verübten Nagelbombenanschlag auf der Kölner Keupstraße.

Kapitalismustraining

„Agenda“ am Theater der Keller – Theater am Rhein 12/21

Das Ensemble 2030 inszeniert am Theater der Keller eine dystopische Welt, die sich mit Fragen des Kapitalismus und ständiger Selbstoptimierung auseinandersetzt.

„Der Teufel ist am Werk“

Lösch untersucht in Bonn die „Angst“ – Theater am Rhein 12/21

Regisseur Volker Lösch beschäftigt sich in seiner aktuellen Inszenierung am Theater Bonn mit dem Gefühl der Angst und dessen Auswirkungen.

Sprache und Ausgrenzung

„Kaspar from abroad“ in der Tanzfaktur – Theater am Rhein 11/21

Hammondorgel und griechische Tragödie: Nikos Konstantakis und Andrea Bleikamp inszenieren „Kaspar from abroad“ vom 9. bis zum 14. November in der Tanzfaktur Köln.

Blinder Glaube

„Metropol“ am Schauspiel Köln – Theater am Rhein 11/21

Nach dem gleichnamigen Roman von Eugen Ruge bringt Regisseur Armin Petras seine Interpretation von „Metropol“ am 13. und 28. November auf die Bühne des Schauspiel Köln

Virtuose Verflechtungen

„Madonnas letzter Traum“ in Köln – Theater am Rhein 11/21

Am 5. und 6. November zeigt Regisseurin Susanne Schmelcher ihre Adaption des Romans „Madonnas letzter Traum“ von Doğan Akhanlıam am Theater im Bauturm.

Let’s talk about Rap

„Dreckstück“ im Orangerie Theater – Theater am Rhein 10/21

Sein ambivalentes Verhältnis zum Deutsch-Rap stellt Tim Mrosek in der Koproduktion „Dreckstück“ dar. Die Sprache steht hier im Fokus: Kunstfreiheit oder doch eher Hate Speech?

Sich in den Weg gehen

„Der Kreis“ auf dem Chlodwigplatz – Theater am Rhein 10/21

Intime Momente im öffentlich-kollektiven Raum: Die interaktive Inszenierung „Der Kreis“ von Drama Köln und dem Freien Werkstatt Theater fand im September auf dem Chlodwigplatz statt.

Neue Kinofilme

Sing – Die Show deines Lebens

Theater am Rhein.

Hier erscheint die Aufforderung!