Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.550 Beiträge zu
3.783 Filmen im Forum

Theater am Rhein.

Musik als Familienkitt

„Haus/Doma/Familie“ am OT – Theater am Rhein 03/24

Im neuen Stück von Subbotnik geht es um die viel geschmähte, aber offensichtlich nicht totzukriegende Familie in ihren zahlreichen Deutungsmöglichkeiten.

Wo ist Ich?

„Fleischmaschine“ am FWT – Theater am Rhein 02/24

Frederik Werths Stück um Selbstoptimierung ist noch am 22. und 25. Februar zu sehen.

Falle der Manipulation

„Das politische Theater“ am OT – Theater am Rhein 02/24

In der Orangerie widmet man sich Anfang März experimentell unter anderem der Frage, wie sich narzisstisch-theatrale Selbstreflexion zu politischem Handeln verhält.

Wiederholungsschleife

„Soko Tatort“ am Schauspiel Köln – Theater am Rhein 02/24

Regisseurin Nele Stuhler widmet sich der Krimi-Besessenheit des deutschen Fernsehens. Noch im Februar zu sehen.

Radikaler Protest

„Ein Mensch ist keine Fackel“ in der Orangerie – Theater am Rhein 01/24

Das Krux Kollektiv behandelt den Protest durch Selbstverbrennung mit Sound, Performance und Tanz.

Emotionale Abivalenz

„Sohn meines Vaters“ in Köln – Theater am Rhein 01/24

Das neugegründete Cream-Kollektiv untersucht in der Außenspielstätte der Tanzfaktur im Technologiepark die Männlichkeitskonzepte migrantischer Familien.

Übung in Demokratie

„Fulldemo.cracy“ am Studio Trafique – Theater am Rhein 01/24

In dem Theater-Game wird das Publikum in zwei Gruppen geteilt und setzt in einem vermeintlichen Wettlauf zum je eigenen Sturm aufs Parlament an. Noch am 6. und 8. März zu sehen.

Welt ohne Männer

„Bum Bum Bang“ am Theater im Bauturm – Theater am Rhein 12/23

Der sehenswerte Abend vereint mit unwiderstehlichem Humor postapokalyptisches Dada, Brokeback Mountain-Atmo und Klimakatastrophen-Setting.

Was ist hinter der Tür?

„Die Wellen der Nacht …“ in der Orangerie – Theater am Rhein 12/23

Die biblische Geschichte der Sintflut wird zur Metapher für die Klimakatastrophe, zugleich aber begleitet sie eine düster-dunkle Szenerie des individuellen Sterbens. Noch vom 14. bis zum 16. Dezember zu sehen.

Weiter mit der Show

„Von Käfern und Menschen“ am TiB – Theater am Rhein 11/23

Am Theater im Bauturm führen drei Protagonist:innen nach ihrem Tod ein zweites, schattenhaftes Dasein. Noch im Dezember und Januar zu sehen.

Neue Kinofilme

Dune 2

Theater am Rhein.

Hier erscheint die Aufforderung!