Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.183 Beiträge zu
3.593 Filmen im Forum

„A Woman Captured“ von Bernadett Tuza-Ritter
Foto: Partisan Film

Macht und Diversität

25. Oktober 2018

LaDoc hinterfragt Machtstrukturen in Film und Fernsehen – Kino 11/18

Im Frühling veröffentlichte das Frauen-Film-Netzwerk LaDoc gemeinsam mit anderen Institutionen und Kollektiven der Filmbranche eine Stellungnahme zur Machtballung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, dem inzwischen schon Gespräche mit Verantwortlichen gefolgt sind. Um das Thema weiter zu untersuchen, findet Ende November eine Konferenz mit Workshop, Werkstattgespräch mit der Regisseurin Bernadett Tuza-Ritter, Filmvorführung ihrer Dokumentation „A Woman Captured – Eine gefangene Frau“ und einer großen Abschlussrunde statt. Ab dem 5. November kann man sich per Mail (info@ladoc.de) für den Workshop zum Thema geschlechtliche Diversität in Film und Fernsehen mit der Filmkritikerin Sophie Charlotte Rieger anmelden.

Macht Strukturen! – 3. LaDoc Lectures Konferenz | 29.11. - 1.12. | Aula der KHM, Odeon | www.ladoc.de

Christian Meyer-Pröpstl

Neue Kinofilme

Mortal Engines: Krieg der Städte

Lesen Sie dazu auch:

Stereotypen überwinden lernen
„Gender Diversität in Film und Fernsehen“ an der KHM – Foyer 12/18

Kraftvolles Miteinander
„Andere Projekte mit Anderen.“ in der Aula der KHM – Foyer 12/17

Zusammen arbeiten
Das Netzwerk LaDOC widmet sich den Kraftfeldern der Filmarbeit – Spezial 11/17

Die Freiheit, Filme zu machen
Corinna Belz bei der LaDOC-Konferenz „Wendepunkte“ in der KHM – Festival 12/16

Rahmenbedingungen für Filmemacherinnen
„Wendepunkte“ beleuchtet Arbeit von Frauen in der Filmbranche – Festival 12/16

Zuschreibungen begegnen
Das Filmnetzwerk LaDOC zeigt Helke Sanders „BeFreier und Befreite“ – Festival 02/16

Kino.