Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Ice Age 2 - Jetzt taut's

Ice Age 2 - Jetzt taut's
USA 2006, Laufzeit: 90 Min., FSK 0
Regie: Carlos Saldanha
Darsteller: Sprecher: Ray Romano, John Leguizamo, Denis Leary, Denny Dillon, Queen Latifah, Jay Leno, Josh Peck, Seann William Scott, Chris Wedge

Meine Meinung zu diesem Film

Schonmal besser gelacht, aber schon gelacht!
@Jack (30), 10.07.2006

Also ich fande den Film um meilen schlechter als den ersten, der erste war aber halt einfach nicht zu toppen! Sicher ne guter Film aber halt nichts weltbewegends, wenn man in sehen kann immer anschauen, aber zu videothek oder so würde ich dafür nicht gehen!

Doch für Kinder :-)
diehim (53), 20.06.2006

Ich will mich kurz halten. Der Film ist ok, die Gags sind so, wie erwartet, Cid ist Otto, Otto ist Cid. Aber richtig amüsiert habe ich mich nur selten. Was soll ich sagen: Ich bin nicht die Zielgruppe -> ich bin 40 Jahre alt.

tolle fortsetzung
zwisi (38), 29.05.2006

IA2 kommt als einer der wenigen guten - besser besseren - fortsetzungen daher. der plot gefällt. die frage war ja, was hält diese zweckgemeinschaft eigentlich über IA1 hinaus zusammen? allein die antwort interessiert eingentlich nicht, da die geschichte einfach zweckfrei aufgenommen und schön weitererzählt unglaublich viel spaß macht. da an der tricktechnik auch nicht gespart wurde, bleibt ein spaßiger nachmittag mit glücklichen kindern und eltern in erinnerung.

komisch, dass sich keiner meiner vorredner fragt, warum die protagonisten zu beginn der eiszeit am ende derselben immer noch frisch und knackig agieren, wo sie doch dann "fossilien" sein sollten.

dringend zu empfehlen

So alt wie das Eis auf dem Ayers Rock
socsss (63), 29.04.2006

Bedauerlicherweise muss ich meinen Vorrednern, -schreibern und den sonstigen Schriftgelehrten dieses Forums in soweit zustimmen, dass der Film doch qualitativ recht weit hinter Teil Eins zurückstehen muss! Das liegt meines Erachtens daran, dass er (und da stimme ich einem Vorredner dann mal nicht zu) relativ stark einer Aneinanderreihung mehr oder weniger guter Szenen vertraut! Mir fehlte schon gelegentlich etwas der durchgängige Fluß (kleiner Kalauer am Rande).

Trotzdem bietet aucn Teil 2 noch sehr gute Kinounterhaltung - und, auch nicht total schlecht, zwei, drei Szenen, an die man sich immer wieder gern erinnern und die man mit Vorliebe zitieren wird. Auch wenn man sich die im Film gemachten Komplimente nicht zwingend zum Vorbild nehmen sollte, wenn man denn im wahren Leben ein Mammutweibchen (oder -männchen) von seinem unvergleichlichen Charme überzeugen möchte ;-)...

Äh, ja, zurück zum Thema: Nicht jeder der neu eingeführten Charaktere überzeugt letztlich vollends! Gerade die Badehaus-Szenen zu Beginn wimmelt von relativ nichtssagenden (und demnetsprechend überflüssigen) Figuren, die Oppossums sind zwar gelegentlich sehr lustig, auf Dauer aber unerträglich. Das gilt meiner Meinung auch für Scrat, dessen Auftritte mehr und mehr den Eindruck eines wirklich reichlich häufig zu Tode gerittenen Witzes entwickeln.

Richtig elend ist dann aber die Gesangseinlage der Geier! Ich habe ja immer noch die Hoffnung, dass die Macher von Zeichentrickfilmen irgendwann erkennen, dass nicht jede Animation dringend eine Gesangseinlage herausfordern muss!

Hmm, irgendwie klingt das teilweise sehr viel negativer als es gemeint sein soll! Ich fühlte mich fast durchgängig sehr gut unterhalten und habe denn doch auch ein, zwei Mal herzlich gelacht! Und das sollte letztlich ja wohl auch völlig genügen...

"nur Beutetieren haben Angst"
Killing Zoe (37), 27.04.2006

Das hat gut getan! Nach einer extrem stressigen Woche, war der Film die pure Wonne, um hinterher endlich mal gut schlafen zu können!

Lachen für die Seele!

Die Handlung steht bei ICE AGE 2 stärker im Hintergrund als beim ersten. Dafür gibt es umso mehr fantastische komische Einzelszenen.

Das bekloppte Eichhörnchen kommt dieses Mal in x vergnüglichen Szenen vor.

Mein persönlicher Favorit: der zutiefst wasserscheue Diego meint "nur Beutetiere haben Angst" und bekommt daraufhin den tollsten Schwimmuntericht den man sich nur denken kann....

Warm , wärmer, Ice Age 2
Das Auge (297), 26.04.2006

Für Erwachsene und Kinder: Super Unterhaltung! Erstere können sich auch noch an trockenen Dialogen - mit und ohne Eis - und Bemerkungen zu allen möglichen Themmen wie z. B. Erziehungs- und Partnerproblemen, Einsamkeit, Aussterben, Herdentrieb usw. erfreuen. Ein Sequel, welches das Niveau des Vorgängers gehalten hat. Meine Kinder fanden Ice Age 2 sogar besser, als den ersten Film.

Schön dass sie wieder da sind!
Wilbert (27), 14.04.2006

Auch wenn der Film etwas mühsam aus den Füßen kommt, da hat Vanita völlig recht, hat mich der Film letzlich doch sehr gut unterhalten. Da war was Action, was Herzschmerz und ein paar nette Gags fehlten auch nicht.

Also die ganze Familie ab ins Kino, Popcorn kaufen und Spass haben, ich habe mich jedenfalls gut unterhalten, und für ein Sequel ist das schon weit mehr als man eigentlich erwarten durfte..

Sie sind wieder da
Vanita (49), 06.04.2006

Der Anfang war ziemlich bemüht, finde ich. Und auch ansonsten bleibt der zweite Teil doch recht weit hinter dem ersten zurück. Hier wurde das gleiche Schema verfolgt, und das fällt sofort auf.
Scrat reißt es aber so weit raus, dass man dann doch herzlichst lacht und nicht wirklich enttäuscht aus dem Kino geht.

Kino.

Hier erscheint die Aufforderung!