Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.443 Beiträge zu
3.708 Filmen im Forum

Raum 21: Dieter Krieg, Ohne Titel (aus der Serie: Vorhang), 1994, Acryl auf Leinwand; Rudolf Bott, Tisch, 1987, Stahl, © VG Bild-Kunst, Bonn
Foto: Kolumba

Geschichte ausstellen

07. Oktober 2021

„1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ im Kolumba

In seiner neuen Jahresausstellung feiert das Kolumba jüdisches Leben in Deutschland. Anlass ist das Jubiläum des Dekrets des römischen Kaisers Konstantin, das 321 die Berufung von Juden in die städtischen Räte erlaubte. Die älteste erhaltene Abschrift ist nun, als Leihgabe der Vatikanischen Bibliothek, für einige Wochen zu sehen. In Kooperation mit dem MiQua, dem „LVR-Jüdisches Museum“ im Archäologischen Quartier in Köln, sowie der ehemaligen Synagoge aus Niederzissen, präsentiert die Ausstellung Zeugnisse des jüdischen Lebens aus Vergangenheit und Gegenwart und setzt sie in Bezug zur eigenen Sammlung.

In die Weite – Aspekte jüdischen Lebens in Deutschland | bis 15.8.22 | Kolumba | 0221 933 19 30

Thomas Hirsch

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Contra

Lesen Sie dazu auch:

Der Körper aus verschiedenen Perspektiven
Jahresausstellung in Kolumba: „Das kleine Spiel zwischen dem Ich und dem Mir“ – kunst & gut 08/21

Stimmen im Raum
Kolumba präsentiert KlangWerke

Wieder da
Die neue Jahresausstellung in Kolumba – kunst & gut 11/19

Malerei ohne Gewicht
Heiner Binding in Kolumba – kunst & gut 03/19

Im Dialog mit Gästen
„Pas de deux“ im Kolumba – kunst & gut 04/18

Viele Handschriften
„Über das Individuum“ – Die Jahresausstellung im Kolumba – kunst & gut 01/17

Theorie in der Praxis
Bethan Huws in Kolumba – Kunst in NRW 06/16

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!