Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.557 Beiträge zu
3.787 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Die Giacomettis

Die Giacomettis
Schweiz 2023, Laufzeit: 104 Min.
Regie: Susanna Fanzun
>> arsenalfilm.de/die-giacomettis/index.htm

Ein dokumentarisches Porträt des Schweizer Künstler-Clans

Das Licht des Bergells
„Die Giacomettis“ von Susanna Fanzun

Das Bergell, ein Alpental an der schweizerisch-italienischen Grenze, bekommt in den Wintermonaten kaum Sonne ab. Aber der Herrgott habe den Bergellern einen Ausgleich fürs mangelnde Licht geschenkt: die Künstler-Familie Giacometti – so fabuliert einer der Zeitzeugen, die Regisseurin Susanna Fanzun interviewt. Der bekannteste Spross des Clans ist Alberto Giacometti (1901-1966), der bedeutendste Schweizer Künstler der klassischen Moderne.

Fanzun, die aus dem Engadin stammt,bettet sein Schaffen ein in die Geschichte seiner Eltern und Geschwister, erzählt mittels Archivmaterial, Interviews und eines einfühlsamen Off-Kommentars Kunstgeschichte als Familiensaga und betont die ambivalente Beziehung der Giacomettis zu „ihrem“ Tal, aus dessen Enge es sie fortzog, dem sie aber stets verbunden blieben.

(Felicitas Kleiner)

Neue Kinofilme

Civil War

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!