Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Charlies Angels - Drei Engel für Charlie
USA 2000, Laufzeit: 98 Min., FSK 12
Regie: McG
Darsteller: Drew Barrymore, Cameron Diaz, Lucy Alexis Liu, Bill Murray, Sam Rockwell, Tim Curry, Crispin Glover, Matt LeBlanc, Kelly Lynch, Luke Wilson

Meine Meinung zu diesem Film

darf ich die augen wieder zumachen?
nilzenburger (58), 05.08.2002

ja,ja,ja und nochmals ja.als ich diesen film gesehen hatte stand ich vor der wahl:gehe ich jetzt auf eine party oder gucke ich mir den film nochmal an-egal,es wäre aufs gleiche rausgekommen.drei ladys kicken sexy styles und spielen die flache handlung mit charmanz und haare-wirbeln-in-zeitlupe unter den tisch.worum es so wirklich geht weiss eigentlich keiner.ist doch auch egal.diaz vollendet hier ihren weg zur traumfrau nummer 1,und barrymore und liu stehen ihr nichts nach.es darf gelacht werden,denn anscheinend wollte man den zuschauer nicht mit einer weiteren "verfilmten"fernsehserie langweilen,sondern eine schmale gradwanderung zwischen hommage,parodie und remake wagen.und die ist 1000%ig gelungen.schnelle schnitte,stylische kämpfe,perfekte musikauswahl.so soll entertainment ab dem jahre 2000 aussehen.mc g-du bist mein mann.ich hoffe auf dich.

Go Angels, Go!!
Nero (28), 26.12.2001

Der Film ist echt spitze. Ok, an manchen Stellen, ist er auch etwas übertrieben. Aber genau diese Mischung macht’s aus.
Wenn die Angels über den Bildschirm huschen, versprühen sie immer eine erotische, aber auch super freundliche Note.
Aber noch einmal aufs Übertriebene zurück zukommen. Die Kampfszenen erinnern sehr oft an den Top-Film `Matrix`.
Trotzdem können die Engel echt super den bösen eins aufs M.... klopfen.
Echt spitze.

aha
KaiserSose (119), 18.07.2001

Was man aus einer Serie alles machen kann!!! Ich persönlich finde Charlies Angels 'etwas' übertrieben. Die Kampfszenen sehen nach einem Matrix-Versuch aus. Die Dialoge sind nicht sehr tiefgehend, die Story komplett vorhersehbar... All das macht diesen Film ziemlich albern und langweilig. Das beste am Film ist der Sound. Mit der richtigen Anlage zu Hause macht es richtig Spaß zu gucken. Fürs Kino wars allerdings zu schade. Fazit: Popcorn-Kino auf die alberne Art. Lohnt sich nur zu sehen wenn man Lucy Liu - Fan ist!!! und es sonst nichts mehr in der Videothek gibt. :-)

Witziger Actionfilm für Zwischendurch
Bastedy (12), 16.05.2001

Natürlich darf man nicht erwarten, daß der Film exakt an die damalige Serie anknüpft. Zum einen sind es ganz andere Schauspieler und alles ist natürlch moderner geworden.
Und trotzdem: Wenn man sich einen schönen, witzig frechen und actionreichen Abend zur Entspannung gönnen will, ist dieser Film genau das richtige.
Bill Murray spielt den trotteligen und dennoch äußerst liebenswerten Bosley für mich absolut überzeugend und die drei neuen Engel sind spritztig, witztig,emanzipiert und dennoch feminin.
Allerdings sollte man, wie bei allen diesen Filmen, keinen Wert auf allzu große Logik legen,aber wie gesagt: Der richtige Film für einen lustigen Abend zwischedurch!

Neue Kinofilme

Greenland

Kino.