Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Foto: Lenah F.

Zeitverzerrung

28. Juli 2021

Lenah Flaig im Kunsthafen

Der Kunsthafen im Rhenania präsentiert eine performative Ausstellung mit Videos von und mit Lenah Flaig, die während der Pandemie stillgelegte Kölner Orte besucht hat, Privatwohnungen über Turnhallen bis zu Kulturbetrieben. Die 60 einstündigen Videos, bei denen die Kamera sich wie ein Uhrzeiger einmal komplett dreht, werden in 60-facher Geschwindigkeit zu einminütigen Videoclips. Die langsamen Bewegungen der Performerin, die sich mit dem Stillstand auseinandersetzt, werden nun „normal“ lesbar. Einstündiger Zutritt für je 12 Zuschauer.

Lenah Flaig: 60:60 | Di 27.8. 19/21/23 Uhr, 28.8. 1/19/21 Uhr, 29.8. 13/15/17 Uhr | Kunsthafen im Rhenania | www.kunsthafen.com

Jan Schliecker

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Schachnovelle

Lesen Sie dazu auch:

Unbestimmte Atmosphären
„Parallel2.0“ von Aphe & Noah im Kunsthafen – Kunst 11/20

Schönheit um jeden Preis
Spiegelbergs „Die Schönen und die Genialen“ im Kunsthafen – Bühne 09/20

Jahrmarkt der Entscheidungen
„Room Service XIX“ – Theatrale Erlebnisräume im Kunsthaus Rhenania – Bühne 11/18

Ist der Hype vorbei?
Ausstellung „Aufwachen in Istanbul – Istanbul’da Uyaniş“ in der Werft 5 – Kunst 10/17

Kreativer Tabubruch
„In der Regel verschwiegen“ erzählt, tanzt, performt Geschichten zur Periode – Bühne 08/17

Fachgerecht zerstückelt
Dreharbeiten von „Germany Year 2071“ zum Finale der PLURIVERSALE IV im Rheinauhafen – Spezial 06/16

Zwischen Multikulti und Rassismus
„Gegen den Karneval der Kulturen“ – Diskussion im Kunsthaus Rhenania in Köln

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!