Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.396 Beiträge zu
3.682 Filmen im Forum

Kino

Kinoprogramm | Köln | Traumathek

Traumathek
Engelbertstr.45
50674 Köln
Tel.: 0221-2404795

ÖPNV: Haltestelle: Rudolfplatz

Kinoportrait:

Kinoprogramm Köln.
Das Kölner Kinoprogramm von choices hilft Ihnen, Film und Kino zu wählen.  Aber wissen Sie, in welcher geschichtlichen Tradition sich Saal und Foyer befinden, die Sie gerade betreten? Diese Lücke schließen wir – und stellen Ihnen ‚Ihr Kino‘ vor:

Die Traumathek

Was macht man eigentlich als Videotheken-Inhaber, wenn das Geschäft am Boden liegt? Vielleicht werden sich einige von Ihnen noch an die Videotaxi-Stores erinnern, in denen man bis vor ein paar Jahren noch DVDs leihen oder gebraucht kaufen konnte. Die aus Köln stammende Firma gibt es immer noch, aber sie ist mittlerweile vor allem als Internet-Verleih aktiv und hat ihre letzten Filialen vor allem in kleineren Ortschaften.

Karin Hüttenhofer von der Kölner Traumathek hat den Niedergang des physischen Filmverleihgeschäftes auf andere Weise bekämpft. Ihre seit 25 Jahren auf Arthouse und seltene Genretitel spezialisierte Videothek hat aus der Not eine Tugend gemacht - und sich nun ein eigenes Kino im Hinterstübchen eingerichtet. Im Studio Argento werden wöchentlich an zwei Tagen Klassiker und auch schräge Erstaufführungen gezeigt, am liebsten im Original und mit fachkundigen Referenten.

Zwischen VHS-Bändern, Blu-rays und DVDs wartet ansonsten ein Filmcafé auf die Besucher. Und nach wie vor ist Hüttenhofer in Bestform, wenn man ihr vor dem Plakat zu „Pierrot le fou“ ganz verschämt einen seltenen Filmtitel nennt, bei dem andere nur die Schultern zucken. Dann rennt sie sofort zu ihren hohen Schränken, um tatsächlich das hervorzuholen, was man wollte. Mir hat sie vor Jahren einmal die seltene Dokumentation „The Henry Miller Odyssey“ aus ihrer Bibliothek gezaubert. War ich baff! (Redaktion choices.de)

Kino.