Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

12.393 Beiträge zu
3.681 Filmen im Forum

Wolfgang Laubersheimer, Schreibtisch „Amazonas“, 1988, © Künstler
Foto: DetlefSchumacher.com

Gruppe Pentagon

29. Januar 2020

Museum für Angewandte Kunst | bis 26.4., Di-So 10-18 Uhr

„Pentagon“ ist Geschichte: Die Gruppe aus Gerd Arens, Wolfgang Laubersheimer, Reinhard Müller, Ralph Sommer und Meyer Voggenreiter revolutionierte Anfang der 1980er Jahre in Köln den Blick auf das Möbeldesign und löste sich gemeinsam mit weiteren Designern von den bisherigen Vorstellungen. Vermeintlich sich ausschließende Materialien wurden verbunden, Pflanzen wurden zum Teil des Arrangements und die Formen mit Zitaten aufgeladen. Rekonstruiert wird im MAKK auch das „Café Casino“, das Bestandteil der documenta 1987, aber auch die letzte gemeinsame Arbeit der Gruppenmitglieder war.

Info: 022122 12 38 60

Thomas Hirsch

Lesen Sie dazu auch:

Frieden im Nachruhm
Auch im Rückblick frech: „Pentagon“ im MAKK – kunst & gut 04/20

Immer Keramik oder Weberei
Frauen am Bauhaus – Ausstellungen in Köln und Bonn – Kunst 06/19

Mehr als Bananen
Andy Warhols Plattencover im MAKK – das Besondere 11/18

Kunst macht Gestalt
Peter Behrens im Museum für Angewandte Kunst – das Besondere 04/18

Und es ward Licht
Lichtkunstprojekt „Collumina“ feiert Premiere – Kunst 03/18

Bedürfnis nach Musik
Diskussion „Von der Unfreiheit der freien Musikszene“ bei der Kölner Musiknacht – Spezial 10/17

Macbeth trifft Super Mario
„Im Spielrausch“ eröffnet im Museum für Angewandte Kunst – Kunst 08/17

Auswahl.