Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

12.510 Beiträge zu
3.755 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Kletter-Ida

Kletter-Ida
Dänemark/Schweden/Norwegen 2001, Laufzeit: 87 Min., FSK 6
Regie: Hans Fabian Wullenweber
Darsteller: Julie Zangenberg, Stefan Pagels Andersen, Mads Ravn, William Haugaard Petersen, Lars Bom, Nastja Arcel, Anders Wodskou Berthelsen, Caspar Jexlev Fomsgaard, Janus Nabil Bakrawi, Jens Brygmann, Anne Lilballe
>> www.mfa-film.de/kinofilme/kino-titel/kletter-ida

Sie ist 12 Jahre alt und erzählt ihrem Papa, dass sie Hausaufgaben macht. In den Sommerferien? Doch Ida hängt einige zig Meter über dem Boden und geht ihrem Hobby nach: Klettern. Der Wasserturm, den sie in ihrer Freizeit zum Spaß besteigt, ist lockere 20 Meter hoch. Vater meint, es gäbe bessere Sportarten, schließlich könne man ja tödlich abstürzen, doch Ida kontert: Du bist 30 Meter abgestürzt und bist nicht tot. Doch Idas Vater bricht viele Jahre später zusammen, er wird an seinem Unfall sterben, denn er ist lebensgefährlich querschnittgelähmt. Nur eine Operation in den USA wird ihn retten können und die kostet verdammt viel Geld. Doch soviel Geld haben sie nicht und niemand gibt ihnen auf ihre Go Car Bahn ein solches Darlehen. Idas Mutter ist freiberufliche Spezialistin für Alarmanlagen, sie richtet gerade das Sicherheitssystem für eine Bank ein, doch auch da kann sie keinen Kredit kriegen. Just diese Bank will Ida mit ihren beiden Freunden, dem Abenteurer Sebastian und dem Computerfachmann Jonas ausrauben ­ nur dumm, dass beide in sie verliebt sind, aber auch da weiß Ida einen ­ zugegeben nicht sehr fairen ­ Trick. Der Einbruch in den Tresor gelingt, doch der ist leer, aus Verzweiflung geraten die Freunde doch noch in Gefahr und stolpern aus Versehen über das Geld...

Polizeiverfolgung, Festnahme, was nun? Der dänische Regisseur Hans Fabian Wullenweber, Jahrgang 1967, hatte mit seinem Debütspielfilm Riesenerfolg beim Kinderfilmfest in Berlin, in Dänemark war "Kletter Ida" erfolgreicher als "Harry Potter". In Hollywood wird ein Remake des Films entstehen.

(Heiko R. Blum)

Neue Kinofilme

Die drei ??? – Erbe des Drachen

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!