Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

12.569 Beiträge zu
3.795 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Fritz Bauers Erbe – Gerechtigkeit verjährt nicht

Fritz Bauers Erbe – Gerechtigkeit verjährt nicht
Deutschland 2023, Laufzeit: 98 Min., FSK 12
Regie: Sabine Lamby, Cornelia Partmann, Isabel Gathof
>> www.realfictionfilme.de/fritz-bauers-erbe-gerechtigkeit-verjaehrt-nicht.html

Dokumentarfilm über juristische Vermächtnis des Staatsanwalts

Gegen alle Widerstände
„Fritz Bauers Erbe – Gerechtigkeit verjährt nicht“
von S. Lamby, C. Partmann, I. Gathof

Der jüdische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer, 1949 aus dem Exil nach Deutschland zurückgekehrt, steht wie kein anderer für die strafrechtliche Verfolgung von Naziverbrechen im Nachkriegsdeutschland. Gegen viele Widerstände, wie ein Zitat des 1968 Verstorbenen trefflich spiegelt: „Wenn ich mein Büro verlassen, betrete ich Feindesland“.

Der Dokumentarfilm „Fritz Bauers Erbe“ spürt nach, wie Bauers Wirken –  so auch erstmals die Anklage „Beihilfe zum Mord“ bei den Auschwitz-Prozessen 1963 – die Rechtsprechung beeinflusst hat. Dabei werden aktuelle NS-Prozesse begleitet und die Frage, warum sich so wenige und so späte Erfolge – zuletzt Ende 2022 bei der heute 97-jährigen KZ-Sekretärin Irmgard F. – bei der Rechtsprechung einstellten. Ein moralischer, vor allem aber juristischer Exkurs.

(Christian Meyer-Pröpstl)

Neue Kinofilme

The Bikeriders

Film.

Hier erscheint die Aufforderung!