Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Filminfo & Termine

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Deutschland 2019, Laufzeit: 119 Min., FSK 0
Regie: Caroline Link
Darsteller: Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri

Verfilmung der Kindheitserinnerungen von Judith Kerr

Das Glück, nicht alles zu begreifen
„Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ von Caroline Link

Aus einem behüteten Leben voller Kultur muss Annas Familie 1933 weg aus Berlin: Der Vater, der berühmte Berliner Autor Alfred Kerr (im Film umbenannt) ist nicht nur Jude, er hat auch die Nazis kritisiert. Nun muss die 10-jährige Anna nicht nur ihr Stoff-Kaninchen zurücklassen. Aus ihrer Sicht, auch kameratechnisch, wird diese Flucht durch halb Europa geschildert.

Regisseurin Caroline Link führt ihr Ensemble (darunter Oliver Masucci und Carla Juri als Eltern) zu großen subtilen Darbietungen. Erneut trifft sie den richtigen Ton, ohne sentimentale Musik, ohne finstere Nazischergen. Anna versteht nur, dass es nun an Geld fehlt, sie dauernd neue Freundinnen finden, neue Umgangsformen und Sprachen lernen muss. Für die Großen sind Flucht und Vertreibung entbehrungsreich – für die Kinder fast ein Abenteuer. 

(Ingrid Bartsch)

Neue Kinofilme

Der geheime Garten

Kino.