Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.416 Beiträge zu
3.693 Filmen im Forum

Auswahl.

Ensemble Musikfabrik

Kölner Philharmonie | Mo 21.9. 20 Uhr

„Es ist so, als hätte ich alles geträumt – was mir dann erscheint, sind imaginäre Porträts, in all ihren unterschiedlichen Farben.“

Der Schatten

St. Gertrud | 17.(P), 18., 19., 24., 25., 26.9. je 20 Uhr, 20., 27.9. je 19 Uhr

Im neuen Stück des Ensemble Integral soll frei nach C.G. Jung und H.C. Andersen der dunklen Seite der Persönlichkeit auf den Grund gegangen werden.

Twins – Ich und Ich

Orangerie Theater | 24.(P) - 26.9. je 20 Uhr, 27.9. 18 Uhr, 11. - 14.11. je 20 Uhr

Atonaltheater zeigt eine Musikperformance mit den chilenischen Zwillingsschwestern Paz und Pía Miranda.

An der Schwelle (I was here)

Kölner Künstler Theater | 22.(P), 23., 29, 30.9. je 20 Uhr

Nikos Konstantakis spielt einen Bibliothekar auf der Suche nach einer Person, die ein Buch über hundert Jahre zu spät zurückgeschickt hat.

Neu aufgestellt

Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach | bis 9.8. bzw. 6.6.21, Di, Fr 14-18, Mi-Sa 10-18, Do 14-20, So 11-18 Uhr

Das Medium Papier bildet einen Schwerpunkt der Ausstellungs- und Sammlungstätigkeit des Kunstmuseums in der Villa Zanders.

Liebe am Abgrund

Wallraf-Richartz-Museum | bis 20.9., Di-So 10-18 Uhr

Vorgestellt werden druckgrafische Blätter von Edvard Munch und Max Klinger.

Neupräsentation: Aus dem Depot

Museum für Ostasiatische Kunst | bis auf weiteres, Di-So 11-17 Uhr

Gezeigt werden u.a. drei Hängerollen von Uchiyama Ukai.

John Dewey und die Neupräsentation der Sammlung

Museum Ludwig | ab 20.8. bis 19.8.2022, Di-So 10-18 Uhr

Die dritte Neupräsentation der Sammlung geht von den Thesen zum Verhältnis von Kunst zur Gesellschaft US-amerikanischen Philosophen John Dewey aus.

Frau Architekt

Haus der Architekten, Düsseldorf | 12.8. - 2.10., Mo-Do 10-17; Fr 10-13 Uhr

Ein Rückblick in die letzten 100 Jahre soll speziell die Arbeit von Architektinnen herausstellen.

Sammlung Max Ernst

Max Ernst Museum des LVR, Brühl | bis auf weiteres, Di-So 11-7 Uhr

Der große Künstler des Dadaismus und des Surrealismus.

Neue Kinofilme

Hello Again - Ein Tag für immer

Auswahl.