Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

StaatenHaus
Foto: Presse Oper Köln

Begrenzte Zeit

18. Mai 2022

Oper Köln: „Marla, die Maifliege“

Das Leben ist kurz, der Spruch ist altbekannt. Vor allem gilt er aber natürlich dann, wenn man eine Maifliege ist und damit zur Gruppe der Eintagsfliegen zählt. Der (winzig) kleinen Heldin Marla bleibt in der Kinderoper von Brigitta Gillessen (Libretto) und Ralf Gscheidle (Musik) also nichts anderes übrig, als die begrenzte Zeit intensiv zu nutzen. So geht sie hinaus in die Welt und lernt dort allerhand seltsame andere Wesen kennen, wie zum Beispiel einen Nashornkäfer, ein Bärtierchen und eine Libelle. Nach der Uraufführung am 28. Mai wird es eine Reihe weiterer Aufführung in Kindergärten und KiTas geben.

Marla, die Maifliege | Sa 28.5. 15 Uhr | StaatenHaus Schädelstatt | www.oper.koeln

Vincent Fischer

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Elvis

Lesen Sie dazu auch:

Die Sprengkraft der Oper
„Die Soldaten“ von Bernd Alois Zimmermann – Opernzeit 04/18

Auf der Suche nach Freiheit und Glück
Johannes Maria Stauds Oper „Die Antilope“ – Opernzeit 03/17

Überleben in der besten aller Welten
Bernsteins Musical „Candide“ – Opernzeit 12/16

Gute Besserung
Kölner Opernpremiere im Staatenhaus machte noch nicht glücklich – Klassik am Rhein 12/15

Interim verlängert
Kölner Oper zieht ins Staatenhaus – Klassik am Rhein 10/15

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!