Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Dorothee Oberlinger
Foto: Henning Ross

800 Jahre Musikgeschichte

25. August 2021

30. Festival Alte Musik Knechtsteden

Das Festival Alte Musik Knechtsteden ist in diesem Jahr vom 17. bis 25. September zu erleben. Zum Jubiläum bietet das Festival, das sich inzwischen weit über die Region hinaus einen Namen gemacht hat, einen Rückblick auf „30 Jahre Vielfalt“. In zehn Konzerten in und rund um die Klosterbasilika Knechtsteden stehen Meilensteine der Festivalgeschichte auf dem Programm. Die festivaleigenen Ensembles von Gründer Hermann Max sind beispielweise in Melanis Marienvesper zu erleben, das Beethovenjahr 2020 wird nachgeholt und gestandene Stars der Szene wie Dorothee Oberlinger sowie Newcomer wie das Ensemble Hesperi geben sich die Klinke in die Hand.

Festival Alte Musik Knechtsteden | 17. - 25.9. | Klosterbasilika Knechtsteden u.a. | www.knechtsteden.com

Verena Düren

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Schachnovelle

Lesen Sie dazu auch:

Ganz große Dramatik
Bonner Beethovenfest endet fulminant – Musik 9/21

Der Bürger als Flötenmann
Kölner Bürgerorchester in der Philharmonie – Klassik am Rhein 09/21

Virtuose Interpreten
Lucas und Arthur Jussen beim Klavier-Festival Ruhr – Klassik an der Ruhr 09/21

Geballte Power
Musikalischer Neustart in Köln – Klassik am Rhein 08/21

„Live-Konzerte sind unsere Raison d’être“
Generalmusikdirektor François-Xavier Roth über Chancen der Krise – Interview 07/21

„Musik ist Musik ist Musik“
Festivalleiter Ira Givol über die Zukunft der Alten Musik – Interview 06/21

Ein Chor im Lockdown
Virtuelle Gemeinsamkeit beim Kammerchor der Uni Köln – Klassik am Rhein 12/20

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!