Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

12.417 Beiträge zu
3.694 Filmen im Forum

Regisseur Benjamin Lazar (l.) mit GMD François-Xavier Roth
Foto: Teresa Rothwangl

Written on Skin

28. Oktober 2020

Oper Köln | 1.(P), 3., 5.12. je 19.30 Uhr

Der geadelte britische Komponist Sir George Benjamin gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Opernkomponisten. 2012 wurde sein Drama um eine Dreiecksgeschichte, die auf einer alten Sage aus der Provence, basiert, zur Uraufführung gebracht. In „Written on Skin“ gelingt es Benjamin, deutlich zu machen, wie unmittelbares Erleben und relativierendes Erzählen, die Welt von innen und von außen, mit musikalischen Mitteln untrennbar ineinanderfließen können.

Info: 0221 221 28 400

Verena Düren

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Lesen Sie dazu auch:

Das Herz des Liebhabers
Oper Köln zeigt George Benjamins „Written On Skin“ – Oper in NRW 11/20

Der Traummann bringt das Verderben
„Dido and Aeneas“ in Essen – Oper in NRW 11/20

Wagner-Konzentrat für zwei
90 Minuten „Tristan XS“ an der Aalto-Oper in Essen – Oper in NRW 10/20

Mit Mozart aus der Krise
Regielegende Michael Hampe inszeniert „Die Zauberflöte“ – Oper in NRW 10/20

Perlen des Opernrepertoires
Spielzeitauftakt an der Essener Aalto-Oper – Oper in NRW 09/20

Mein Ende gehört mir
„Orpheus und Eurydike“ als Kommentar zur Sterbehilfe – Oper in NRW 04/20

Erster Mord der Weltgeschichte
„Kain und Abel“ in Essen – Oper in NRW 03/20

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!