Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10

12.479 Beiträge zu
3.734 Filmen im Forum

Esther Béjarano bei einer Kundgebung in Berlin-Köpenick gegen die rechtsextreme NPD, 26. September 2009
Foto: Oliver Wolters, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en (Bild durch Redaktion beschnitten)

Erinnerung an ein Leben

13. April 2022

Kurs zu Esther Béjarano in Bochum

Esther Béjarano, eine der Überlebenden des KZs Auschwitz-Birkenau, verstarb im Juli 2021. Fast ein Jahr später setzt sich der Kurs „Geschichten der Menschenrechte mutig schreiben“ an der Volkhochschule Bochum an zwei Terminen mit der Geschichte der Autorin und Sängerin auseinander. Am 14. Mai geht es dabei vor allem um das Leben von Béjarano und den dazugehörigen zeitlichen Kontext, am 21. Mai sollen die Teilnehmer schließlich in die Offensive gehen: Das Leben von Esther Béjarano – die einen so großen Beitrag zur Erinnerungskultur leistete – soll mutig niedergeschrieben werden.

Geschichten der Menschenrechte mutig schreiben: Esther Béjarano | Sa 14., Sa 21.5. je 10-13.15 Uhr | Volkshochschule Bochum | vhs.bochum.de

Vincent Fischer

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Elvis

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!