Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12

12.455 Beiträge zu
3.714 Filmen im Forum

RojinSharafi
Foto: © Hessam Samavatian

Elektronisches aus dem Iran

27. Oktober 2021

Timcheh Electronic Music Festival

Eine Neuerung und ein Abenteuer für alle Elektro-Fans kann man Mitte November im Rheinauhafen erleben: Hier treffen elektronische Musik aus dem Iran und ganz Europa bei der Premiere des Timcheh Electronic Music Festival aufeinander. An zwei Tagen werden audiovisuelle Performances, Live-Konzerte und DJ Sets geboten. Mit dem Festival, bei dem u.a. Rojin Sharafi, Jan St. Werner (bekannt von Mouse on Mars), Behrooz Moosavi & MMaria und Pari San zu Gast sind, will der Verein Timcheh, der sich im vergangenen Jahr gegründet hat, ein multikulturelles Festival anbieten, das von internationalen Künstlern lebt.

Timcheh Electronic Music Festival | 12. - 14.11. | Kunsthafen im Rhenania | www.kunsthafen.com

Verena Düren

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

House of Gucci

Lesen Sie dazu auch:

Mit großer Spielfreude
So langsam füllen sich die Konzertprogramme – Unterhaltungsmusik 11/21

Vorhang auf und weiter!
Clubs und Konzertsäle öffnen nach 18-monatiger Zwangspause – Popkultur 10/21

„Wir wollten Gegensätzlichkeiten schaffen“
Jan Lankisch über das Week-End Fest und das, was ihn antreibt – Interview 10/21

Es geht wieder los!
Nach anderthalb Jahren öffnen die Clubs – Unterhaltungsmusik 10/21

Schwarze Segel im Schnee
Justin Sullivan auf dem Freideck der Kantine – Musik 09/21

Man in Black 2
Buch zu Nick-Cave-Ausstellung in Kopenhagen – Unterhaltungsmusik 03/21

„Klang in all seinen Facetten“
Mouse on Mars: Jan St. Werner über die Anfänge in Köln – Popkultur 11/20

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!