Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9

12.491 Beiträge zu
3.741 Filmen im Forum

Alexa Hennig von Lange
Foto: Madlen Krippendorf

Über Generationen hinweg

15. September 2022

Alexa Hennig von Lange liest „Die karierten Mädchen“

100 Audiokassetten nahm Klara auf, als sie an ihrem Lebensabend erblindete und erzählte ihre Lebensgeschichte. Ihre Enkelin, die Autorin Alexa Hennig von Lange, nahm sich dieser an und hält sie nun in einem weiteren Medium fest: dem Buch. Der Roman „Die karierten Mädchen“ ist der erste Teil der Triologie, die auf Klaras Berichten basiert und steigt im Jahr 1929 – mitten in der Weltwirtschaftskrise – ein, als Klara beginnt in einem Kinderheim zu arbeiten. Bald kommen dort nicht nur finanzielle Probleme auf sie zu, sondern auch fatale Allianzen mit den erstarkten Nationalsozialisten. Lesung und Gespräch mit Mike Litt.

Alexa Hennig von Lange: Die karierten Mädchen | 27.9. 19 Uhr | Stadtbibliothek Köln | 0221 22 12 38 28

Eva Maria Albert

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Tausend Zeilen

Lesen Sie dazu auch:

Story hinter Plüschtieren
Lesung mit Maren Gottschalk

Düsterer Krimi mit Humor
Edith Niedieck liest im Café Herzhäuschen

Ein königliches Portrait
„Queen Elizabeth“ von María Isabel Sánchez Vegara – Vorlesung 10/22

Aufklärung neu gedacht
Angela Steidele im Literaturhaus – Literatur 09/22

Medienkompetenz für Kinder
„Einfach erklärt – Social Media – Cybermobbing – Deine Daten im Web“ von Manfred Theisen – Vorlesung 09/22

Adaptionen und Biografien
Film und Comic im engen Verwandtschaftsverhältnis – Comickultur 09/22

Beunruhigend und schön
„Was geschieht in der Nacht“ von Peter Cameron – Textwelten 09/22

Harmonisches Miteinander
„Frieden“ von Baptiste und Miranda Paul – Vorlesung 08/22

„Wie werden wir dargestellt?“
Frank Überall über seine Studie zur Wahrnehmung des Journalismus – Spezial 08/22

Informationstechnik für Anfänger
„Ada & Zangemann – Ein Märchen über Software, Skateboards und Himbeereis“ von Matthias Kirschner – Vorlesung 08/22

Nerds retten die Welt
„RCE: #RemoteCodeExecution.“ von Sibylle Berg – Klartext 08/22

Gesellschaftscomic
In wilden Bildwelten quer durch die Bevölkerung – Comickultur 08/22

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!