Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7

12.443 Beiträge zu
3.708 Filmen im Forum

Foto: © Anne Weber

Epos einer wahren Heldin

07. Oktober 2021

Anne Weber im Stadtgarten

Im Literarischen Salon empfangen Navid Kermani und Guy Helminger Anne Weber, die für „Annette, ein Heldinnenepos“ letztes Jahr den Deutschen Buchpreis erhielt. Inspiriert wurde die Autorin zu dem in Versen verfassten Werk durch die bewegte Geschichte der Französin Annette Beaumanoir, die schon als Jugendliche der kommunistischen Résistance anschloss, im Algerienkrieg Teil der Widerstandsbewegung war und später als Neurophysiologin arbeitete. Das Werk ist zudem mehr als eine individuelle Biografie, die Wahl-Pariserin Weber skizziert darin auch ein Stück deutsch-französischer Geschichte.

Anne Weber | Do 28.10. 20.30 Uhr | Stadtgarten | www.stadtgarten.de

Eva Maria Albert

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Contra

Lesen Sie dazu auch:

Reise ins Unbekannte
Georg Klein liest aus „Bruder aller Bilder“

Hinter den Kulissen
Klaus Pohl liest aus „Sein oder Nichtsein“

Modelle für Europa
Wolfgang Streeck spricht über politische Ökonomie

Potenzial und Imagination
Kobi Yamadas Bilderbuch-Bestseller „vielleicht“ – Literatur 10/21

Wie man Lesemuffel begeistert
Junges Literaturhaus – Textwelten 10/21

Miteinander sein, voneinander lernen
Ina Schmidt: „Das kleine Ich auf der Suche nach sich selbst“ – Literatur 10/21

Für eine bessere Welt
Heldinnen in neuen Comics – Comickultur 10/21

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!