Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

11.512 Beiträge zu
3.207 Filmen im Forum

News.

Geliebte Nachbarin

Die Filmstarts der Woche

Von der Literatur und der Realität: Gemma Arterton und Fabrice Luchini glänzen in Anne Fontaines „Gemma Bovery“.

Kari Bremnes, Gloria-Theater

Mi 24.9. 20 Uhr

Sie begeistert ihre Fans mit einem bunten Potpourri aus skandinavischem Folk, Elementen des Pop und des Jazz.

Kultur und ihre Präsentation

Unerhörtes aus Nordrhein-Westfalen und anderswo

Im September gibt es für unseren Autor Peter Ortmann keinen Magenbitter, sondern Schnaps, destilliert aus Beuysschen Fettecken. Ein bisschen Kulturkritik ist auch dabei.

Fluchtziel Europa

Syrien-Expertinnen berichten im Allerweltshaus über die Lage der Flüchtlinge

Am 5. September klärten zwei Syrien-Expertinnen im Allerweltshaus über die humanitäre Situation in und um Syrien auf, von wo aus seit etwa einem Jahr auch in Köln Flüchtlinge eintreffen.

Zeitloses Drama aus der Enge der Provinz

Robert Carsens „Jenůfa“ läuft nun auch in Essen

In Essen sollen Klassiker nicht vernachlässigt werden.Die Oper „Jenůfa“ des tschechischen Komponisten Leoš Janáček (1854-1928) kommt in der bewährten Version des Kanadiers Robert Carsen nach Essen.

Boris Lurie: N0!art, NS-Dokumentationszentrum

bis 2.11., Di-Fr 10-18, Sa, So 11-18 Uhr

In seiner Kunst lehnt er sich gegen Ohnmacht und Scheitern auf; zugleich rebelliert er gegen die etablierte Kunstwelt mit ihren Stilen des abstrakten Expressionismus und der Pop Art.

Real Stuff

Dokumentarische Literatur geht unter die Haut

Thomas Linden über dokumentarische Literatur: Erich Hackls um den Ende des Weltkrieges angesiedelte Sammlung „Drei tränenlose Geschichten“ und Erwin Kochs wahre Geschichten in „Von dieser Liebe darf keiner wissen“.

One-Person Musicals

Hanna Schygullas und Charlie Chaplins Leben musikalisch

Peter Mim besuchte mit seiner Hommage an Charlie Chaplin Köln, gefolgt von Hanna Schygulla mit ihrer musikalischen Biografie.

Für Meinungsfreiheit und Vielfalt

Das Kulturfestival Gezi Soul in Ehrenfeld verbindet Köln und Istanbul

Das Festival Gezi Soul findet noch bis Sonntag in Ehrenfeld statt. Am Eröffnungsabend im artheater wurde bereits versucht, ein Signal für Freiheit zu senden. Unter anderem war Werner Felten mit von der Partie, der über seine Erlebnisse als Leiter eines türkischen Radiosenders das Buch „Allein unter Türken“ schrieb.

Politsatire

Privates Drama und große Politik in aktuellen Comics

Unter den Comics des Monats ragt vor allem Glyn Dillons grafischer Roman „Das Nao in Brown“ hervor.

Neue Kinofilme

Sin City 2: A Dame To Kill For

Aktuell