Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

11.511 Beiträge zu
3.207 Filmen im Forum

News.

Geliebte Nachbarin

Die Filmstarts der Woche

Von der Literatur und der Realität: Gemma Arterton und Fabrice Luchini glänzen in Anne Fontaines „Gemma Bovery“.

Tabuisierte Themen

Das Filmfestival „Jenseits von Europa“ zeigt Filme aus Afrika

Das vielfältige Filmschaffen in Afrika wird ab dem 18. September beim Filmfestival „Jenseits von Europa“ in Form von Werken aus 27 afrikanischen Ländern thematisiert.

Andrea Büttner – 2, Museum Ludwig

5.9.-15.3.15, Di-So 10-18 Uhr

Ihre Arbeiten greifen u.a. alte und neue Mythen wie auch die neueste Kunstgeschichte auf; Themen sind Scheitern und Ausgesetztsein

Plastikgeschwurbel

Neue Platten voller sanfter Nostalgie und verdrehter Hommagen

Aktuelle CDs machen Lust auf Sparten wie den Nouvelle Chanson, Grime oder Tropicana.

Improvisation auf die Ohren

Mi 17.9 19:30h

Das neu gegründete Musiker-Kollektiv "Impakt" stellt sich erstmals im Kölner Stadtgarten vor.

Gezi Soul, Ehrenfeld

Mi 17.9. - So 21.9. ab 18 Uhr

In enger Zusammenarbeit schufen das artheater, der Clubbahnhof Ehrenfeld, das Kulturcafé Nachtigall sowie das Arkadas Theater das 1. Köln-Istanbul-Festival.

Goldene Wolke der Zerstreuung

BonnVoice eröffnet das 20. Pantheon A Cappella-Festival

Die Kleinkunst kommt aus den Sommerferien zurück und fesselt im September mit Musikalität, Anspielung und Witz.

Absolute Freiheit, absolute Moral

Camus-Vergleich in Düsseldorf und Bonn

„Caligula“ und „Die Gerechten“: zwei Stücke von Albert Camus bringen in Bonn und Düsseldorf historische Persönlichkeiten auf die Bühne, über die auch in aktuellen Zeiten diskutiert werden kann.

Oval feat. Parissa + Michael Vorfeld. LOFT

Di 16.9. 20.30 Uhr

Gemeinsam erschaffen sie eine emotionale Stimmung aus exotisch-virtuosen Klängen mit einem Hauch von Elektronik.

„Lügen sind aus künstlerischer Sicht spannend“

Thomas Heinze über „Lügen und andere Wahrheiten“, Improvisationen am Set und sein Beziehungskomödien-Image

Thomas Heinze wurde bekannt durch Komödien wie „Allein unter Frauen“. Doch noch nie sollte er in einem Film so viel improvisieren wie in „Lügen und andere Wahrheiten“.

Neue Kinofilme

Sex Tape

Aktuell