Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

11.618 Beiträge zu
3.264 Filmen im Forum

News.

Nicht originell, aber substanziell

Deutsche Gegenwartsliteratur ist besser als ihr Ruf – Textwelten 04/15

Thomas Linden über Ulla Lenzes Istanbul-Roman „Die endlose Stadt“, den Rückzugsroman „Wals“ von Doris Knecht und Anne Webers „Ahnen“.

Herr Schneider privat

Die Filmstarts der Woche

Andrea Roggon bittet in „Mülheim - Texas“ den Musiker und Clown Helge Schneider zum Interview, was unerwartet gehaltvoll und aufschlussreich ausfällt.

Räume zum Wohnen

Martin Rosswog in der Photographischen Sammlung der SK Stiftung Kultur – kunst & gut 04/15

Rosswog fotografiert in Europa gewöhnliche Wohnhäuser außerhalb der Stadtzentren. Damit erfasst er auch Individuen und Länder, die Spuren der Globalisierung tragen.

Gegen den Einheitsbrei

Ein Rendezvous mit Dominik Graf (Teil 2) – Foyer 04/15

Dominik Graf spricht über die deutsche Film-Misere zwischen Filmförderung, Indoktrination, Filmkanons und öffentlich-rechtlichen Gremien.

Musikalische Ausrufezeichen

Das Musikfestival Acht Brücken spürt dem Klang der Politik nach – Musikfestival 04/15

Das Neue-Musik-Festival „Acht Brücken ­– Musik für Köln 2015“ fragt ab 30. April, ob und inwieweit die neue Musik politisch sein kann und ist. Unter anderem sind 23 Uraufführungen geplant.

Der Produktive

Ein Rendezvous mit Dominik Graf (Teil 1) – Foyer 04/15

Auf Einladung der filmsociety sprach Fernseh- und Filmregisseur Dominik Graf über den Schiller-Film „Die geliebten Schwestern“ und seine neueren Projekte.

Pepys Welt

Musik und Text entwerfen ein Sittengemälde Londons – Klassik am Rhein 04/15

Der Londoner Tagebuchschreiber Samuel Pepys (1633-1703) wird vom britischen Schauspieler Graham Valentine wiederbelebt, der in Begleitung des Alte-Musik-Ensembles Freiburger BarockConsort am 22.4. nach Köln kommt.

„Ein Gefühl für einen Menschen bekommen“

Andrea Roggon über ihren Film „Mülheim – Texas. Helge Schneider hier und dort“ – Gespräch zum Film 04/15

Andrea Roggon hat den berühmten Mülheimer Unterhaltungskünstler Helge Schneider in seinem Alltag begleitet. Die Regisseurin sprach mit uns über ihren dritten Dokumentarfilm.

Tod im Boot

„Yoole“ in der Filmpalette – Foyer 04/15

Als Veranstaltung der Freien Volksbühne diskutierte eine Expertengruppe nach der Vorführung des Films „Yoole“ über die Situation von Migranten.

Richtungsweisend

Wie sich Journalismus und grafisches Erzählen befruchten – ComicKultur 04/15

Christian Meyer stellt neue Comics vor. Diesen Monat mit: „Ghetto Brothers“, „Weisse Wölfe“, Andreas‘ „Rork“ und Marc-Antoine Mathieu.

Neue Kinofilme

Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron

Aktuell