Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

11.547 Beiträge zu
3.225 Filmen im Forum

News.

Liebessalat

Die Filmstarts der Woche

Mit spielfreudigen DarstellerInnen zerpflückt Eckhard Preuß' Komödie „Bocksprünge“ die Kunst des Seitensprungs.

Sie gingen mit einem Jauchzen

Ausstellung „Apokalypsen“ im Kölner Käthe Kollwitz Museum – Kunstwandel 11/14

Die zweigeteilte Ausstellung blickt auf die Erfahrung des Ersten Weltkriegs zurück und stellt dabei das Werk der Käthe Kollwitz den Kriegsdruckgafiken der wichtigsten deutschen Expressionisten, wie etwa Otto Dix, gegenüber.

„Ich musste von diesem Killer erzählen, der ständig scheitert“

Florian Mischa Böder über Schauspieler, Publikumsgeschmack und Genrekonventionen – Gespräch zum Film 11/14

Wir sprechen mit Regisseur Florian Mischa Böder über seine Komödie „Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss“ (ab 13.11.), in der Benno Fürmann als Auftragskiller für die Europäische Union arbeitet.

Kristóf Szabó: GRAVITYLove, Barnes Crossing

Sa 29.11., So 30.11., Di 2.12. je 20 Uhr

Eine Verbindung aus zeitgenössischen Tanz, Sound-Art, Videokunst und Performance.

Vorbei und jetzt

Christiane Baumgartner im Museum Kunstpalast in Düsseldorf – Kunst 11/14

Der Kunstpalast in Düsseldorf zeigt in der neuen Ausstellung „Christiane Baumgartner. White Noise“ vor allem Holzschnitte der Künstlerin.  Baumgartners Werke fangen den schwer zu greifenden Moment, das zeitlich Vergängliche, ein.

 

Sprechstunden für Leser

Verlag Antje Kunstmann eröffnet erste „Praxis“ – Textwelten 11/14

In „Sprechstunden“ könnten die Bucherverlage und ihre Autoren wieder mehr zur Geltung kommen. Der direkte Austausch mit den Lesern und der Leser untereinander wird derzeit in München geprobt.

Stefan Schultze, Loft

Mo 24.11. 20.30 Uhr

Sein Spezialgebiet: ein mit allerlei Alltagsdingen präpariertes Klavier, dem er die unglaublichsten Töne entlockt.

Rekonstruktion der Todesfabrik

Köln zeigt erstmals die Modelle von Auschwitz-Birkenau – Kunst 11/14

Eine genaue Rekonstruktion des Ortes des Grauens, des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, zeigt sich nun in der neuen Sonderausstellung  „Todesfabrik Auschwitz“ des NS-Dokumentationszentrums.

Vom Japonismus zu ZEN, Museum für Ostasiatische Kunst

bis 1.2., Di-So 11-17 Uhr

Die Ausstellung stellt den Blättern von Paul Klee Werke der japanischen Kunst gegenüber.

Eimer mit goldenem Boden

Barbara Fuchs zeigt minimalistisches Meisterwerk – Tanz in NRW 11/14

Die mannigfaltige Gefühlswelt von Kindern wird in der neuen Produktion von Barbara Fuchs von zwei Tänzerinnen gespiegelt und poetisch auf die Bühne gebracht.

Neue Kinofilme

Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1

Aktuell