Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23

12.288 Beiträge zu
3.628 Filmen im Forum

Felix von der Osten, aus der Serie „The Buffalo that could not dream“
Foto: Presse

You Are Here / Ronit Porat

25. April 2019

Kölnisches Stadtmuseum | 4.5. - 14.7., Di 10-20 Uhr, Mi-So 10-17 Uhr

Mit dem Photoszene-Festival eröffnet auch eine Ausstellung zur fotografischen Standortbestimmung“ mit Nachwuchsfotografen, die aktuell in Köln wirken. Ob mit Dokumentar-, Porträt- oder Konzeptfotografie: Fotografen sind Teil gesellschaftlicher Prozesse und Chronisten von Alltag und Politik. Parallel werden unter dem Titel „Paradiesvogel“ Werke der israelischen Künstlerin Ronit Porat (*1975) gezeigt, die sich 2018 im Rahmen eines Austauschprogramms mehrere Wochen mit der Graphischen Sammlung des Museums beschäftigte und dort speziell mit Bildpostkarten aus der Zeit zwischen den Weltkriegen, auf der Suche nach Geschichten und Biografien, die zur Grundlage collagenhafter Werke wurden.

Info: 0221 221 223 98

Jan Schliecker

Neue Kinofilme

Men in Black: International

Lesen Sie dazu auch:

Glaube auf Cuba
Kunsträume der Hichael Horbach Stiftung | bis 3.7, So 11-14 Uhr, Mi, Fr 15.30-18.30 Uhr

Eine Sekunde
Das fotografische Werk von Anja Niedringhaus – kunst & gut 05/19

Die Blitzlicht-Realität
Das Photoszene-Festival 2019 in Köln – Kunst 05/19

Geheime graue Pflanzenwelt
Fotografien von Karl Blossfeldt und Jim Dine – Kunst 03/19

Der rastlose Enthusiast
Dennis Hoppers 60er-Jahre-Fotos bei Taschen – Literatur 11/18

Ordnung im Blick
Die Fotografin Eva Besnyö im Käthe Kollwitz Museum – kunst & gut 11/18

Mit Fotografie die Stadt verändern
Menschen, Straßen und Bilder im „Chargesheimer Projekt“ – Textwelten 10/18

Auswahl.